Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Sons of Denmark: Realistischer, aber auch provokativer Polit-Thriller


Sons of Denmark:
Realistischer, aber auch provokativer Polit-Thriller

Bildrechte: © Koch Films Deutschland

Bruderschaft des Terrors.

Sons of Denmark (OT: Danmarks sønner) ist ein akuter und bestürzender Polit-Thriller, der den europaweiten Rechtsruck in erschreckender Weise weiter spinnt. Regie führt Ulaa Salim.

Kurzbeschreibung: Dänemark, 2025: Ein Jahr nach einem Terror-Anschlag in Kopenhagen, bei dem 23 Menschen starben, häufen sich rassistische Übergriffe. Die als Antwort auf den Anschlag gegründete rechtspopulistische Partei „National Movement“ steht bei den bevorstehenden Wahlen kurz vor einem triumphalen Sieg. In diesem aufgeheizten, toxischen Klima lässt sich der 19-jährige Zakaria vom alten Hassan rekrutieren, um den baldigen Premierminister Dänemarks auszulöschen, noch bevor dieser an die Macht kommt ...

Im Cast finden sich u.a. Zaki Youssef, Mohammed Ismail Mohammed und Rasmus Bjerg.


DVD-Version Blu-ray-Version Prime Video-Version

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


22.01.20 - 10:13
nicht sehr beeindruckend! Nationalistisch - wie bei uns!

Antwort abgeben