Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Mulan: Superstar Christina Aguilera performt zwei Songs für die Disney Realverfilmung
 


Mulan:
Superstar Christina Aguilera performt zwei Songs für die Disney Realverfilmung

Bildrechte: © Disney / Alle Rechte vorbehalten.
Christina Aguilera, sechsfache Grammy®-Gewinnerin und eine der international erfolgreichsten Sängerinnen und Songschreiberinnen der letzten Dekaden, steuert zwei neue Songs zum Mulan-Soundtrack bei: die brandneue Ballade „Loyal Brave True“ sowie ihre Neuinterpretation des Songs „Reflection“, den sie als damals noch weitgehend unbekannte 16-Jährige bei Erscheinen des beliebten Animationsfilms vor mehr als zwanzig Jahren zum ersten Mal eingesungen hatte.
Mulan
2020
„Reflection“ war Aguileras erste Singleveröffentlichung und der Startschuss für ihre weltweite Karriere als eine der erfolgreichsten Popsängerinnen aller Zeiten. Die für Niki Caros episches Leinwandabenteuer maßgeschneiderte Originalkomposition „Loyal Brave True“ wurde von Jamie Hartman, Harry Gregson-Williams, Rosi Golan und Billy Crabtree geschrieben und erscheint heute als erste Singelauskoppelung zum hinreißenden Soundtrack.

Kinostart ist am 26. März 2020.

Mitchell Leib, Präsident von Music & Soundtracks der Walt Disney Studios schwärmt: „Christina ist eine der größten Sängerinnen aller Zeiten. Sie bringt ihre angeborenen Fähigkeiten und Jahre des Wachstums als Künstlerin in diesen Film ein. Ich denke, beide ihrer Songs - das brandneue „Loyal Brave True“ und ihre Neuinterpretation von „Reflection“ werden die heutigen Kinobesucher mindestens so kraftvoll berühren wie schon 22 Jahre zuvor." Und Christina Aguilera ergänzt: „Als MULAN zum ersten Mal in die Kinos kam und der Song „Reflection“ erschien, fiel das mit meinem ersten Plattenvertrag zusammen. Es ist erstaunlich zu einem so unglaublichen Projekt zurückzukehren, dessen Aussage immer noch voller Kraft und Bedeutung ist. MULANs Geschichte und Message halten dem Test der Zeit stand: sich selbst treu zu bleiben, Du selbst zu sein, damit lehrt uns MULAN wie man furchtlos wird. Mein neuer Song „Loyal Brave True“ spiegelt die feine Balance zwischen Verletzlichkeit und Stärke wider."

Christina Aguileras emotionale Songs sind zwei der musikalischen Höhepunkte im neuen Kinoabenteuer um die tapfere Heldin und werden das Kinopublikum ab dem 26. März beim Abspann im Kinosaal verzaubern. MULAN-Regisseurin Niki Caro hat außerdem Musikvideos für beide Tracks mit Aguilera gedreht, die Ende des Monats veröffentlicht werden. Die Score-Musik zu MULAN wurde von Harry Gregson-Williams komponiert und eingespielt.

Zum Film:
Als Chinas mächtiger Kaiser ein Dekret erlässt, dass aus jeder Familie je ein Mann in die kaiserliche Armee eingezogen wird, um das Land vor Eindringlingen aus dem Norden zu verteidigen, beschließt Mulan Hua, eine der beiden Töchter eines hoch dekorierten Soldaten, anstelle ihres kranken und geschwächten Vaters dem Einberufungsbefehl Folge zu leisten. Mulan gibt sich in Männerverkleidung als Jun Hua aus und muss sich den strengsten Prüfungen unterziehen. Mit den zahlreichen Abenteuern, die sie auf ihrer epischen Reise durchlebt, lernt sie auf ihre innere Stärke zu vertrauen und entdeckt dabei ihr wahres Potenzial. So kann Mulan am Ende ihres aufregenden Wegs zur respektierten Kriegerin nicht nur der Dankbarkeit der ganzen Nation sicher sein, auch die Hochachtung ihres so stolzen Vaters wird sie sich verdienen.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


16.04.20 - 14:26
Ich weiß ja nicht...

Antwort abgeben

12.03.20 - 15:02
Feine Bilder und asiatische Musik wie zu Beginn, das ist prima!

Antwort abgeben