Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
L.A. Love Songs - Der Sound meines Lebens: You've got to start at the bottom before you take it from the top


L.A. Love Songs - Der Sound meines Lebens:
You've got to start at the bottom before you take it from the top

Bildrechte: © Universal Pictures International France
L.A. Love Songs - Der Sound meines Lebens wird von Nisha Ganatra in Szene gesetzt und soll am 4. Juni 2020 in unsere Kinos kommen.

L.A. Love Songs - Der Sound meines Lebens
2020
Grace Davis (Tracee Ellis Ross) ist der Superstar einer ganzen Generation, eine der letzten großen Pop-Diven, deren außerordentliches Talent lediglich von ihrem ausgeprägten Ego übertroffen wird. Ihre Launen bekommt vor allem Maggie (Dakota Johnson) zu spüren, Graces völlig überarbeitete Assistentin, die nicht nur für die täglichen Belange und Bedürfnisse von Grace, sondern auch für deren gute Stimmung zuständig ist. Nichtsdestotrotz hält die junge Frau überzeugt an ihrem Traum fest, sich einen Namen als Musikproduzentin zu machen. Als Grace von ihrem Manager (Ice Cube) vor eine Wahl gestellt wird, die ihrer beispiellosen Karriere eine überraschende Wendung verleihen würde, entwickelt Maggie einen mutigen Plan, der ihr Leben für immer verändern wird.

In weiteren Rollen werden u.a. auch noch Bill Pullman, Eddie Izzard und Lena Drake zu sehen sein.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


12.03.20 - 15:00
einen Kinobesuch ? Eher nicht!

Antwort abgeben