HIDE


Max und die Wilde 7:
Ein spannendes Kinoabenteuer, das Generationen vereint - ab heute im Kino (inkl. Trailer)

Bildrechte: © 2020 LEONINE DISTRIBUTION GMBH
Share
Heute - 6. August 2020 - startet Max und die Wilde 7 in den hiesigen Kinos. Gemeinsam mit dem rüstigen und aufgeweckten Seniorentrio Vera, Horst und Kilian ermittelt der neunjährige Max in einer mysteriösen Diebstahlserie und zwischen den ungleichen Detektiven entsteht eine ganz besondere Freundschaft.

Max und die wilde 7
2020
Der rasante Familienfilm basiert auf der beliebten und mehrfach ausgezeichneten Buchreihe von Lisa-Marie Dickreiter und Winfried Oelsner, der auch Regie führte. In den Hauptrollen sind Jona Eisenblätter als Max sowie Uschi Glas, Thomas Thieme und Günther Maria Halmer als „Wilde7“ zu sehen.

Inhalt: Eine echte Ritterburg als neues Zuhause – kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max (Jona Eisenblätter). Denn Burg Geroldseck ist ein Altersheim voller schrumpeliger Omas und Opas! Aber damit seine alleinerziehende Mutter, eine Altenpflegerin, auch Nachtschichten arbeiten kann, wohnt Max jetzt im Rabenturm. Als einziges Kind unter lauter alten Knackern… Max findet sich jedoch schneller zurecht als gedacht und freundet sich mit den an Tisch 7 sitzenden Senioren Vera (Uschi Glas), Horst (Thomas Thieme) und Kilian (Günther Maria Halmer) an. Als ein mysteriöser Einbrecher auf der Burg sein Unwesen treibt, beginnt für die ungleichen Vier ein rasantes Abenteuer auf der Suche nach dem Täter...

"Max und die wilde 7" - Trailer


Kommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.882

NEWS
1.640

FORUM
661
11.08.20 - 13:10
Kids Stoff, aber unterhaltsam!

Antwort abgeben