Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Things I Know to be True: Amazon Studios bestätigt neue Drama-Serie mit Academy und Emmy-Award-Gewinnerin Nicole Kidman
 


Things I Know to be True:
Amazon Studios bestätigt neue Drama-Serie mit Academy und Emmy-Award-Gewinnerin Nicole Kidman

Bildrechte: © 2019 - Lionsgate (Photo Credit: Hilary Bronwyn Gayle SMPSP) - Bild aus dem Film "Bombshell"
Amazon Studios kündigt Things I Know to be True an, eine neue fesselnde Drama-Serie mit der Academy und Emmy Award-Gewinnerin Nicole Kidman in der Hauptrolle und als Executive Producer für ihr Label Blossom Films. Things I Know to be True wird von Amazon Studios, NBCUniversal International Studios’ Matchbox Pictures und Blossom Films in Zusammenarbeit mit Jan Chapman Films produziert. Die Serie wird in über 240 Ländern und Territorien exklusiv bei Prime Video verfügbar sein.

Basierend auf dem preisgekrönten Theaterstück von Andrew Bovell handelt Things I Know to be True von der Belastbarkeit einer beständigen Ehe und der Liebe innerhalb einer Familie, die sich stets weiterentwickelt, während Bob und Fran Price ihren erwachsenen Kindern dabei zusehen, wie sie unerwartete Entscheidungen treffen, die ihr Leben verändern.

Things I Know to be True wurde von Andrew Bovell geschrieben, der auch einer der Executive Producer der Serie ist. Neben ihm fungieren Nicole Kidman zusammen mit Per Saari als Executive Producer für Blossom Films, Amanda Higgs und Alastair McKinnon als Executive Producer für Matchbox Pictures und Jan Chapman als Executive Producer für Jan Chapman Films.

Nicole Kidman dazu: „Ich werde nie vergessen, wie ich mich gefühlt habe, als ich Andrews Stück in Sydney gesehen habe und dabei eine dieser transzendenten Theatererfahrungen machte. Andrews Stück ist hervorragend und seine Drehbücher für die Serie stehen dem in nichts nach. Mit der Unterstützung von Amazon, Jen Salke und einem herausragenden Produktionsteam glauben wir fest daran, dass dieser Titel großartig wird.“

Prime-Mitglieder können Things I Know to be True exklusiv über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen iOS und Android Geräten, Fire TV, Fire TV-Stick, Fire Tablets, Apple TV, Chromecast oder online unter www.amazon.com/originals streamen. Mitglieder können die Serie auch auf mobile Geräte downloaden, um sie offline ohne zusätzliche Kosten für ihre Mitgliedschaft anzusehen. Die Serie wird weltweit auf PrimeVideo.com für Prime-Mitglieder in mehr als 240 Ländern und Territorien verfügbar sein.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


30.10.20 - 20:33
Serien sind nicht mein Ding - so sorry!

Antwort abgeben

29.10.20 - 15:06
Frau Kidman scheint mittlerweile an Serien gefallen gefunden zu haben. Ich auch. Die bisherigen Serien mit ihrer Beteiligung waren allesamt sehenswert. Der Trend möge sich bitte so fortsetzen!

Antwort abgeben