Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Chaos Walking: "Star Wars"-Heldin Daisy Ridley und "Spider-Man" Tom Holland gemeinsam vor der Kamera
 

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2020!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2021 möglich.


Chaos Walking:
"Star Wars"-Heldin Daisy Ridley und "Spider-Man" Tom Holland gemeinsam vor der Kamera

Bildrechte: © Studiocanal GmbH / Lionsgate / Murray Close

No one escapes the noise

Lionsgate schnappt sich nach der Twilight-Saga und Die Tribute von Panem-Reihe mit Chaos Walking die nächste Bestseller-Trilogie. Das wohl interessanteste/außergewöhnlichste zu diesem Film aber vorab: Der Film wurde bereits im Jahr 2017 gedreht. Kommt aber erst - wenn es mit dem Kinostart klappt - Anfang 2021 in unsere Kinos. Bereits 2011 hatte sich Lionsgate die Rechte an der erfolgreichen Buchreihe von Autor Patrick Ness gesichert. Es folgte ein Hin und Her bei der Regie und dem Drehbuch bis dann 2016 die erste Klappe fiel. Der Film war dann zwar wie erwähnt, 2017 schon fertig, doch Lionsgate war nicht vollkommen zufrieden und ordnete noch einige Nachdrehs an. Mit Tom Holland und Daisy Ridley sind zwei wirklich begehrte und mittlerweile gefragte Schauspieler als Hauptdarsteller zu Gange, wodurch es sehr schwer war, die Nachdrehs zu organisieren.
Chaos Walking
2019

Jetzt ist der Film, den Doug Liman als Regisseur inszeniert hat, aber fertig und kommt - laut Plan - am 4. Februar 2021 in unsere Kinos.

Storydetails: Todd Hewitt (Tom Holland) lebt nach der Zerstörung der Erde auf dem entfernten Planeten New World. Hier sind alle Frauen verschwunden und die Männer werden von „The Noise“ – dem Lärm – heimgesucht: Fortan verfügen alle über die Fähigkeit, die Gedanken der Mitmenschen zu hören. Dies bringt einige an den Rand des Wahnsinns, bis Todd Viola (Daisy Ridley), ein mysteriöses Mädchen, das auf Todd‘s Planeten abgestürzt ist, entdeckt. In der gefährlichen Landschaft ist Violas Leben bedroht und da Todd schwört, sie zu beschützen, wird er seine eigene innere Kraft entdecken und die dunklen Geheimnisse des Planeten entschlüsseln müssen...

In weiteren Rollen bekommen wir außerdem auch Mads Mikkelsen, Ray McKinnon, Nick Jonas und Kurt Sutter zu sehen.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


10.12.20 - 11:32
Wenn etwas rund um einen Film - egal was - eine Verzögerung hervorruft, ist es meistens schlecht für den Film. Hoffe, dass das hier nicht der Fall sein wird. Cast und Plot sind auf jeden Fall interessant für mich.

Antwort abgeben

24.11.20 - 15:53
Mads Mikkelsen - Hurra!

Antwort abgeben