Hosted by World4YouMontag, 16. Juli 2018 2 Filme
Amazon Prime Filme


Fluch der Karibik 4 kommt in 3D

Share @ Whatsapp
Schon seit der Ankündigung eines vierten »Fluch der Karibik«-Teils wurde vermutet, dass dieser in 3D über die Leinwand flimmern wird. Nun bestätigte Disney diese Spekulationen: Jack Sparrow wird am 20. Mai 2011 erstmals dreidimensional in unseren Kinos zu sehen sein.

Regisseur Rob Marshall löst hierbei Gore Verbinski ab, der die vorangegangenen drei Filme inszeniert hat. Bislang ist bekannt, dass nebst Johnny Depp und Geoffrey Rush Penelope Cruz, Stephen Graham und Ian McShane verpflichtet werden konnten.

In »Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides« suchen Captain Sparrow und Barbossa die Quelle ewiger Jugend. Doch auch der Pirat Blackbeard möchte seine Jugendhaftigkeit zurück - und wird zum Gegenspieler Sparrows.

Kommentare (11)


Beitrag schreiben


Kein Userbild
GASTBEITRAG
09.01.11 - 13:17
wieso das denn? Klingt ja richtig proletenhaft.Bleibt das wirklich so?

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
08.01.11 - 17:41
Klingt ja scheußlich. C.Jack Sparrow mit neuer Stimme.

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
08.01.11 - 17:40
Sieht wohl so aus dea er ne neue Stimme kriegt.Hab ne Petition entdeckt "rettet Jack sparrows Stimme"

Antwort abgeben

Filmfreak
07.01.11 - 07:59
Würde mir überhaupt nicht in den Kram passen, wenn unser Jack plötzlich eine neue Synchro verpasst bekommt.

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
05.01.11 - 15:53
Nein, keine neue Stimme! Das ist doch ein Mehrteiler.

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
27.12.10 - 13:47
Aber leider hat Jack Sparrow in Teil 4 eine neue Synchronstimme. Klingt wie Batman nur besoffen. Rettet "Jack sparrows stimme" googeln und ihr könnt mitmachen damit Jacks Stimme so bleibt, so wie sie war.

Antwort abgeben

Filmfreak
07.06.10 - 01:21
Thx für diese Meldung Daniel.

Müssen wir uns also noch ein knappes Jahr gedulden!

Antwort abgeben

Jason
04.06.10 - 20:17
Deutscher Kinostart ist der 19.05.2011

Antwort abgeben

Filmosoph
19.05.10 - 10:49
Da stimme ich Filmfreak zu, auch wenn es nun leider mit dem neuen Gilliam Probleme gibt. Persönlich würde ich dem Gilliam den Vorzug geben.

Antwort abgeben

Spoon
19.05.10 - 00:47
Bisher habe ich nur einen Film in 3D gesehen... und das is Jahre her... Ich weiß nichteinmal mehr welcher das war... War im Warner Brothers Movie World.

Na da warte ich doch mal, bis der Streifen ins Kino kommt... und dann geb ich mir das 3D-Erlebnis ^^

Antwort abgeben

Filmfreak
18.05.10 - 09:51
Für alle Kinogänger sicherlich eine tolle und erfreuliche Nachricht.

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.594 Beiträge
Jahr 2010: 972 Beiträge
Monat Mai: 106 Beiträge

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss