Hosted by World4YouSonntag, 15. Juli 2018 4 Staffeln
Amazon Prime Filme


Entführungsfall Natascha Kampusch wird verfilmt

Share @ Whatsapp
Als Natascha Kampusch 2006 nach knapp achtjähriger Gefangenschaft aus ihrem Kellerverlies fliehen konnte, löste ihre Geschichte weltweit Mitgefühl und Entsetzen aus. Die Österreicherin wurde als 10-jähriges Mädchen von Wolfgang Priklopil entführt und gefangen gehalten. Nach dem Ende ihrer eigenen TV-Show »Natascha Kampusch trifft« 2008 wurde es etwas ruhiger um die mittlerweile 22-Jährige - nun wird der »Fall Kampusch« wieder aufgerollt.

Produzent Bernd Eichinger nimmt sich nämlich gemeinsam mit Constantin Film dem Entführungsfall an und möchte ihn ins Kino bringen. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Kommentare (6)


Beitrag schreiben


Filmfreak
05.07.11 - 14:21
Info:
Nach dem Tod von Bernd Eichinger nimmt die Produktionsfirma Constantin Film die Arbeiten an diesem Projekt wieder auf!

Regisseurin Sherry Hormann (Wüstenblume) konnte man nun für den Posten des Regisseurs verpflichten.

Der Drehstart soll aller Voraussicht nach aber erst im Jahr 2012 sein. Eine Besetzung steht ebenfalls noch nicht fest.

Antwort abgeben

Filmfreak
28.05.10 - 08:33
Besser hätte ich es nicht formulieren können als Jason!

Thx für diese Erläuterung.

*Daumenhoch* für Jasons letzten Post hierzu!

Antwort abgeben

Jason
28.05.10 - 08:15
mich interessiert das projekt unabhängig von der besetzung auch nicht. ich glaube aber, dass er einige zuschauer ins kino locken wird, vor allem jene, die sich am leid anderer ergötzen müssen und diesen perfiden voyeurismus des films dafür brauchen

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
28.05.10 - 03:31
zig dokus - die letzte doku mit 4000 aufrufen auf youtube - mehr nicht. jetzt noch ein film?

wer soll dafür noch bezahlen, was er ohnehin schon gebetsmühlenartig kennt?

Antwort abgeben

eichi
27.05.10 - 21:00
auch wenn mein namenskollege (zumindest beim nachnamen) hier die finger im spiel haben wird, bin ich eher auf rubens seite. vor allem nehme ich an, dass es hierbei wohl eine stark deutsche cast-besetzung geben wird, was den film für mich sicher nicht reizvoller machen wird.

aber - wie immer - erstmal weitere ankündigungen abwarten!

Antwort abgeben

Filmfreak
27.05.10 - 20:02
Dieses Projekt weckt jetzt nicht gerade so das Interesse bei mir!

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.594 Beiträge
Jahr 2010: 972 Beiträge
Monat Mai: 106 Beiträge

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss