Sex And The City: Prequel mit Miley Cyrus?

Share
Der zweite und bislang letzte »Sex And The City«-Film lockt derzeit Zuschauer(innen) in die Kinos. Obwohl er das bislang mit nur mäßigem Erfolg schafft und mit ca. 57 Millionen Dollar Umsatz weit hinter seinem Vorgänger liegt (der ca. das Achtfache eingspielt hat), plant Warner Bros. bereits das nächste Projekt.

Diesmal wollen sie sich Carries (Sarah Jessica Parker) Highschool-Zeit widmen. Die junge Carrie soll hierbei von Miley Cyrus gespielt werden, die dies bereits mit den Worten »Ich würde das auf jeden Fall tun. Das wäre total cool« kommentierte. Auch diese filmische Umsetzung soll auf ein Buch der SATC-Autorin Candace Bushnells zurückgreifen, nämlich »The Carrie Diaries«.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Joliet
07.06.10 - 19:10
Öäh? Ne, danke. -.-
Das war's jetzt, SatC2 bekommt keinen Kinobesuch meinerseits. :P

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
07.06.10 - 18:29
ob das jemandem gefällt!? Miley Cyrus ist auf jeden Fall sehr beliebt!

Antwort abgeben

Filmfreak
07.06.10 - 01:17
Mal sehen wie diese Umsetzung dann bei den Fans ankommen wird?...

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.091
  • 8martin 8martin1.012
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123