World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2010: 972 > Juli: 87


Wanted 2: Angelina Jolie über ihren Ausstieg

Share @ Whatsapp
Im Februar wurde verkündet, dass sich Angelina Jolie nicht an »Wanted 2« beteiligen wird. Ihre Rolle starb im ersten Teil und sollte im zweiten wieder zum Leben erweckt werden. Die Kollegen von CommingSoon hatten die Möglichkeit, sie nach ihren Gründen für den Ausstieg zu fragen. »Tot zu sein macht die Sache schwierig«, sagte sie. »Sie haben versucht, mich zurückzubringen, aber ich denke, wenn ich in einem Film sterbe, sollte ich dort auch tot sein. Und der Charakter ist nicht so komplex wie der in 'Salt'. Es wäre so, als würde ich zweimal das Selbe in zwei verschiedenen Filmen tun. Das ist nicht wirklich interessant.«

Wer statt Jolie die Rolle von Fox in »Wanted 2« mimt, ist nach wie vor nicht bekannt. Gemunkelt wird über Kristen Stewart.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
29.09.11 - 12:00
Newsflash:
Nun also doch! Nach langem hin und her bei den Universal Studios haben sich die Verantwortlichen nun doch dazu entschlossen Teil 2 zu produzieren!

Der Grund für die Verzögerung:
Man wollte Jolie wieder von den Toten auferstehen lassen, nur da war Frau Jolie so gar nicht damit einverstanden.

James McAvoy wird hingegen wieder in seine alte Rolle schlüpfen.

Momentan ist man ebenfalls noch auf der Suche nach einem passenden Regisseur.

Antwort abgeben

chredd
17.07.10 - 15:28
ich fände es auch überzogen, sie jetzt wieder künstlich ins spiel zu bringen. bei crank ist das ja das film-merkmal, aber ich denke zu wanted passt das nicht (auch wenn ich sie natürlich gerne wieder gesehen hätte)

Antwort abgeben

Filmfreak
12.07.10 - 17:22
Würde in der Tat nicht so leicht sein, jemandem nach diesem Abgang wieder zu den Lebenden zurück zu holen.

Bin hier auch schon über diverse Castmeldungen gespannt...

Antwort abgeben