The Road: Deutsches Filmplakat (Viggo Mortensen)

Share
Sieht man sich die Terminliste an, Wann? dieser Film Wo? gestartet ist, fühlt man sich als deutschsprachiger Bewohner dieser Erde doch ein wenig benachteiligt. Bereits 2009 und Anfang 2010 lief »The Road« in den meisten Ländern im Kino. Bei uns dauert es noch bis zum 7. Oktober 2010, bis wir endlich auch in den Genuss dieses Abenteuer/Dramas kommen.

Da der Film bei uns nun in knapp einem Monat startet, wurde auch ein erstes, deutsches Filmplakat zu »The Road« veröffentlicht, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Offizielle Kurzbeschreibung:
Die Zivilisation, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Ein Vater (VIGGO MORTENSEN) zieht mit seinem Sohn (KODI SMIT-MCPHEE) durch ein zerstörtes Amerika, die verzweifelte Mutter (CHARLIZE THERON) hat die Hoffnung bereits verloren. Nur mit ihren Kleidern am Leib und ihrem Wunsch nach ein besseres Leben wandern die beiden durch ein Land, in dem sich nichts mehr bewegt und die Sonne von Asche verdeckt ist – ohne zu wissen, was sie an der Küste erwartet. Angst, Furcht und Verzweiflung dominieren ihren Alltag auf der Suche nach Zuflucht, Wasser und Essen. In jedem Autowrack und jedem verlassenen Haus könnten andere Überlebende lauern, die ihnen nach den letzten Habseligkeiten oder sogar dem Leben trachten. Was ihnen bleibt, ist ihre bedingungslose Zuneigung und der Wille, ihre Menschlichkeit nicht aufzugeben. Inmitten dieser Welt aus Ödnis und kannibalistischer Gewalt versucht der Vater nach allen Kräften, seinem Sohn einen Rest Lebensmut zu erhalten.

In den Hauptrollen bekommen wir u.a. Viggo Mortensen, Kodi Smit-McPhee, Charlize Theron, Robert Duvall und Guy Pearce zu sehen
CLICK TO ENLARGE

Deutsches Poster zu The Road

Kommentare (6)


Beitrag schreiben


Filmfreak
28.09.10 - 23:28
Verdammt! So ein Mist aber auch!
Trotzdem thx für die schlechte News, Jürgen!

Antwort abgeben

eichi
28.09.10 - 20:56
leider gab es heute eine presseaussendung mit der nachricht, dass der kinostarttermin hinfällig ist und auf unbestimmte zeit verschoben wurde.

Antwort abgeben

QueenGorgo
10.09.10 - 08:42
bei der besetzung kann der ja garnich mehr schlecht sein

Antwort abgeben

eichi
10.09.10 - 07:08
da bin ich ganz eurer meinung! bin sowieso ein fan von filmen dieser art!

Antwort abgeben

Jason
10.09.10 - 07:06
wird geguckt!

Antwort abgeben

Filmfreak
09.09.10 - 14:22
Gott sei Dank, kommen auch wir bald in den Genuss dieses Films!
Es wird Zeit!...

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.091
  • 8martin 8martin1.011
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123