Hosted by World4YouDonnerstag, 15. November 2018


The Dark Knight Rises - so wird der dritte Batman-Film heißen

Share @ Whatsapp
In einem Interview gab Regisseur Christopher Nolan jetzt bekannt, dass der dritte Batman-Film unter seiner Regie den Namen »The Dark Knight Rises« tragen wird. Weiters gab er an, dass der Riddler in diesem Film keine Rolle spielen wird. Welcher Bösewicht dann gegen den dunklen Ritter antreten wird, hat er aber noch nicht verraten. Erwähnenswert ist sicher auch, dass er den Film nicht in 3D inszenieren wird.

Geht es nach IMDb, dann werden zumindest Christian Bale, Morgan Freeman, Gary Oldman und Michael Caine wieder mit von der Partie sein. Die genannten Darsteller waren ja auch bereits in den ersten beiden Produktionen zu sehen. In den USA soll »The Dark Knight Rises« am 20. Juli 2012 in die Kinos kommen. Wie vor einiger Zeit berichtet, sollen die Dreharbeiten dazu ja im April 2011 beginnen. Man darf also gespannt sein, welche Cast- und Storygerüchte uns noch ereilen, ehe dann endlich die ersten Bilder, Poster, Clips und Trailer auftauchen werden.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmfreak
28.10.10 - 20:44
Ich bin auch schon mehr als gespannt, was sich Nolan diesmal für eine Story ausdenkt?...

Antwort abgeben

Kiddow
27.10.10 - 23:17
So lange Bale, Caine und Oldman dabei sind ist mir der Rest des Casts gleich. Es wird hoffentlich wieder ein toller Film werden...

Antwort abgeben




Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss