Der kleine Hobbit: Kommt als 3D-Zweiteiler - mit Eljah Wood?

Share @ Whatsapp
Seit Monaten zerbrechen sich Filmfans aus aller Welt den Kopf über die Frage, ob »Der kleine Hobbit« trotz einiger Hiobsbotschaften produziert werden wird - und wenn ja, von wem und wann. Nachdem das zuständige Studio Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) in finanzielle Not geriet und als Konsequenz die Produktion der Buchverfilmung stoppte sowie Guillermo del Toro dem Projekt den Rücken kehrte, verloren viele die Hoffnung. Seit einigen Wochen häufen sich allerdings Positivmeldungen - und heute können wir erneut welche verkünden: »Der kleine Hobbit« wird produziert.

Zwar hält MGM weiterhin die Rechte über die Verfilmung in den Händen, doch konnte sich die Firma mit Warner Bros. einigen. Nunmehr wandelt sich »Der kleine Hobbit« zu einem Gemeinschaftsprojekt, das als Zweiteiler in 3D jeweils 2012 und 2013 den Weg auf die Leinwand findet - mit WB als Vertreiber und MGM als produzierendes Studio. Regisseur Peter Jackson, der nach dem Abtritt del Toros als Wunschkandidat galt, wird sich um die Inszenierung kümmern.

Außerdem könnte Eljah Wood zum Cast hinzustoßen. Wie die Kollegen von Deadline Hollywood berichten, habe es hierzu bereits Verhandlungen gegeben. Wood würde in seine »Herr der Ringe«-Rolle Frodo schlüpfen. Weil dieser in der Buchvorlage allerdings nicht vorkommt, wird spekuliert, inwiefern die Figur zur Handlung passt. Erste Gerüchte besagen, Frodo könnte in der Eröffnungsszene die Geschichte des kleinen Hobbits aus einem Buch vorlesen.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


eichi
11.01.11 - 13:07
Ian McKellen (Gandalf) und Andy Serkis (Gollum) endgültig für "Der kleine Hobbit" bestätigt.

Auf seiner eigenen Homepage hat McKellen wie folgt geschrieben:
“I am happy to say I start filming in Wellington on February 21, 2011.”

Antwort abgeben

Filmfreak
09.01.11 - 22:19
Es wird auch gemunkelt, dass Orlando Bloom (neben Elijah Wood) in seine Rolle als Legolas wieder schlüpfen möchte.

Antwort abgeben

Fulci1978
07.01.11 - 22:29
Ich hoffe und bete das Frodo nicht mit dabei ist, da die Geschichte vor seiner Geburt spielt... die sollen die Geschichte bitte vernünftig umsetzen und nicht so eine scheiße wie bei "Die Zwei Türme" verzapfen...

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
FE-Punkte:

eichi

eichi
154.218 FE-Punkte

  • kurenschaub kurenschaub129.537
  • Filmfreak Filmfreak121.464
  • Chev Chev54.462
  • Filmosoph Filmosoph51.930
  • brittlover brittlover28.488
  • 8martin 8martin22.266
  • Anti78 Anti7820.212
  • Seth0487 Seth048719.918
  • Kiddow Kiddow15.989