Hosted by World4YouFreitag, 17. August 2018


Kick-Ass 2: Erste Details zur Handlung

Share @ Whatsapp
Bereits vor einigen Monaten meldeten wir, dass der zweite Teil der als Trilogie geplanten »Kick-Ass«-Reihe den Titel »Balls To The Wall« tragen wird. Nun wurde bekannt, dass Jane Goldman fleißig am Drehbuch arbeitet und dass der Schurke Red Mist (Christopher Mintz-Plasse) versuchen wird, durch Online-Aktionen Menschen dazu zu ermutigen, Bösewichte zu werden. Außerdem versucht er, Kick-Ass (Aaron Johnson) und seine Weggefährtin Hit Girl (Chloe Moretz) zu töten.

Amateur-Held Kick-Ass (Aaron Johnson) dient indes als Inspiration für seine Mitmenschen, die - angestachelt von seinem Mut - ihre Heldenkarriere selbst in die Hand nehmen. Mark Millar, der die Comic-Vorlage liefert, sagte zur Handlung, sie würde mit einem großen Knall ähnlich wie in »The Warriors« enden. »Kick-Ass 2« soll 2012 in unseren Kinos starten.

UPDATE:

Den Regieposten soll nun Jeff Wadlow (The Fighters) übernehmen, da Matthew Vaughn mit zahlreichen anderen Projekten beschäftigt ist. Das Script zu diesem Sequel wird er jedoch erneut dazu verfassen. Aktuell steht man in Verhandlungen mit den Hauptdarstellern aus dem ersten Film.

*****

Lt. Comic-Zeichner Mark Millar soll das Sequel dazu noch in diesem Sommer abgedreht werden, so dass man mit einem Kinostart 2013 rechnen kann. Leider gibt es da von offizieller Seite noch keine Stellungnahme dazu. Außerdem sind die Terminkalender der Hauptprotagonisten gut gefüllt, was es um so erschwerlicher macht die Jungschauspieler an das Set zu holen. Nun wird werden sehen, was wir in dieser Angelegenheit noch lesen werden und halten euch auf dem Laufenden.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Kein Userbild
GASTBEITRAG
28.01.11 - 17:06
Selten was authenterisches gesehen

Antwort abgeben

Filmfreak
28.01.11 - 00:50
Auf den großen Knall bin ich schon jetzt gespannt...

Antwort abgeben

Kiddow
27.01.11 - 23:37
Coole News, freu mich schon auf die Fortsetzung.

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.598 Beiträge
Jahr 2011: 1.026 Beiträge
Monat Januar: 76 Beiträge

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss