HIDE


Midnight in Paris: Eröffnungsfilm Cannes-Festival 2011

Share
Woody Allens Liebeserklärung an Paris: »Midnight in Paris« wird beim Cannes-Festival 2011 als Eröffnungsfilm zu sehen sein, somit wird die romantische Komödie im „Lumière theatre“ seine Uraufführung feiern (Anm.d.R.: das Filmfestival wird heuer übrigens von Mittwoch, den 11. bis zum Sonntag, dem 22. Mai 2011 stattfinden). Noch am gleichen Tag wird der Film auch in 400 französischen Kinos zu sehen sein.

»Midnight in Paris« wurde 2010 in Paris gedreht und wartet mit einer Reihe internationaler Stars wie Rachel McAdams, Owen Wilson, Marion Cotillard, Kathy Bates, Adrien Brody, Carla Bruni-Sarkozy, uvm. auf. Wann wir den Film zu sehen bekommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Inhalt:
A romantic comedy about a family traveling to the French capital for business. The party includes a young engaged couple forced to confront the illusion that a life different from their own is better…

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmosoph

Filmosoph


FILME
292

NEWS
2.157

FORUM
5.741
03.02.11 - 22:01
Was soll ich sagen.. wieder mal ein absoluter Pflichtfilm, "Ich sehe den Mann deiner Träume" war ja auch wieder ein absolutes Highlight. Er kanns einfach, der Woody.

Antwort abgeben

Kiddow

Kiddow


FILME
262

NEWS
438

FORUM
82
03.02.11 - 12:31
Ein Film, der bei mir schon vorgemerkt ist

Antwort abgeben

Filmfreak

Filmfreak


FILME
942

NEWS
5.579

FORUM
4.460
03.02.11 - 11:37
Na das freut mich aber für seinen Film!

Antwort abgeben