Oz, the Great and Powerful: James Franco statt Johnny Depp?

Share
Für Disney gestaltet sich die Hauptdarstellersuche für den Film »Oz: The Great and Powerful« offensichtlich schwieriger als gedacht. War zunächst Robert Downey Jr für die Rolle des jungen Oz in dem Prequel zu »Der Zauberer von Oz« gedacht, sprang dieser ab und sollte durch Johnny Depp ersetzt werden.

Die Verhandlungen zwischen Depp und dem produzierenden Studio sind allerdings gescheitert. Nun soll es der derzeit in Hollywood hoch gefragte James Franco richten. Ob er das Engagement annimmt, ist noch nicht bekannt. »Oz: The Great and Powerful« wird von Sam Raimi inszeniert werden.


Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Filmfreak
18.02.11 - 12:42
Info:
Anscheinend gab es von Schauspieler James Franco eine Zusage für dieses Projekt.

Antwort abgeben

Kiddow
09.02.11 - 13:17
Hätte mir auch lieber Depp gewünscht, aber Franco geht auch in Ordnung...wenn er denn zusagt.

Antwort abgeben

eichi
09.02.11 - 11:03
hmm. alle drei sind zwar hervorragende darsteller, aber könnte ich mir einen aussuchen, wäre es wohl eher nicht franco gewesen. echt schade, dass nicht depp die rolle übernimmt.

Antwort abgeben

Filmfreak
09.02.11 - 10:51
Ich hoffe mal, dass sich das Studio bald mit einem Schauspieler einigen wird!
Ich persönlich hätte gerne einen von beiden Darstellern (Downey Jr. o. Depp) in dieser Rolle gesehen...

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.091
  • 8martin 8martin1.011
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • AmanRu AmanRu144
  • Anti78 Anti78144
  • Anthesis Anthesis123