Peter Alexander ist tot

Share
Der Schauspieler, Sänger, Showmaster und begnadete Entertainer Peter Alexander ist im Alter von 84 Jahren von uns gegangen. Der bekannte und allerseits beliebte Darsteller ist in Wien verstorben. Schwere Schicksalsschläge prägten seine letzten Jahre. Unter anderem der Unfalltod seiner Tochter Susanne im Jahr 2009 und der Tod seiner Frau Hilde 2003.

Für seine jahrzehntelangen Leistungen im Showbizz erhielt er unter anderem sechsmal ein Bambi und viermal die Goldene Kamera. Mit Titeln wie „Das machen nur die Beine von Dolores“ oder Heimatklassiker wie „Im Weißen Rössl“ oder „Charley's Tante“ war er vor allem in den 1960er, 70er und 80er Jahren in der Öffentlichkeit omnipräsent. Der Unterhaltungskünstler besang rund 120 Schallplatten, spielte in etwa 50 Filmen und moderierte zig eigene Fernsehshows.

Mit Peter Alexander (1926-2011), geboren als Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer, ist leider wieder eine ganz große Persönlichkeit aus dem Leben geschieden.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
15.02.11 - 17:17
Ich ziehe meinen Hut vor Peter Alexander, er war ein Ausnahmekönner, ein Liebling des Publikums, der stets bescheiden blieb.
Er wird mir als großes Aushängeschild Österreichs immer unvergessen bleiben.

Antwort abgeben






Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.093
  • 8martin 8martin1.017
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123