Hosted by World4YouSonntag, 18. November 2018


Transformers 3 - Dark of the Moon (3D): Vier neue Bilder zum Sequel

Share @ Whatsapp
Der kommende dritte Teil von »Transformers: Dark of the Moon« hat nun vier neue Bilder erhalten. Erneut ist Michael Bay für die Regiearbeiten zuständig. Der Film wird ab 30. Juni 2011 in unseren Kinos zu sehen sein.

Inhalt:
In letzter Sekunde konnten Sam Witwicky (Shia LaBeouf), Ex-Agent Seymour Simmons (John Turturro) und ihre Autobot-Verbündeten um Optimus Prime ihren bisher fürchterlichsten Gegner „The Fallen“ daran hindern, die Sonne als Energiequelle anzuzapfen und damit für immer auszuknipsen. Optimus’ Erzfeind Megatron jedoch konnte entkommen und sinnt nun auf Rache. Nach einer kurzen Verschnaufpause muss sich das bunt aus Mensch und Maschine zusammengewürfelte Team auf seinen letzten Kampf mit den niederträchtigen Decepticons vorbereiten: Auf dem Mond wurde ein gigantisches Alien-Raumschiff entdeckt, dessen Geheimnis über das Schicksal nicht nur der Erde, sondern des ganzen Universums entscheiden könnte...
Transformers 3 - Bild 1

Transformers 3 - Bild 2

Transformers 3 - Bild 3

Transformers 3 - Bild 4

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Filmfreak
03.05.11 - 04:58
Ich hoffe der Film läuft auch in 2D in den Kinos an? Bei Thor hatte ich da in meiner Umgebung leider weniger Glück!

Antwort abgeben

Filmosoph
28.04.11 - 23:55
Bin gespannt. Größer geht es ja ohnehin nicht mehr - aber 3-D-iger.

Antwort abgeben

Kiddow
28.04.11 - 17:18
Mir haben die ersten beiden Teile auch recht gut gefallen.....bin gespannt was nun kommt.

Ob nun Megan Fox oder die Neue ist eigentlich egal, für solch einen Film benötigt man nur ein hübsches Mädchen, schauspielern muss sie nicht können.....wie auch Megan Fox schon.

Antwort abgeben

eichi
28.04.11 - 14:14
bin schon sehr auf diesen dritten teil gespannt. vielen hat zwar bereits der zweite nicht mehr gefallen, aber ich mag die filme und finde sie sehr unterhaltsam und witzig.

nur an rosie huntington-whiteley kann ich mich noch nicht wirklich gewöhnen. auf den bisherigen bildern wirkt sie mir noch nicht so richtig sympathisch. bin schon gespannt, wie sie dann im fertigen film wirken wird.

Antwort abgeben




Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss