World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2011: 1.026 > Mai: 113


Fright Night: Der erste Trailer

Share @ Whatsapp
Auch die Horrorkomödie »Fright Night« aus dem Jahr 1985 erhält nun sein Remake. Geplant ist, dass das Remake ab 12. Januar 2012 in unseren Kinos zu sehen sein wird. Unter der Regie von Craig Gillespie bekommen wir u.a. Colin Farrell, David Tennant, Anton Yelchin und Toni Collette zu sehen.

Inhalt:
Charlie Brewster (Anton Yelchin) scheint alles zu haben, was sich ein angehender High-School-Absolvent so wünscht: er ist Mitglied einer beliebten Gang und datet das begehrteste Mädchen der ganzen Schule. Als jedoch Jerry Dandrige (Colin Farrell) in Charlies Nachbarhaus zieht, verwandelt sich der einst so populäre Junge in einen eigenartigen Kautz, den keiner mehr für richtig voll nehmen will. So ist Charlie, nachdem er seine Nachbarn heimlich etwas genauer unter die Lupe genommen hat, der felsenfesten Überzeugung, Jerry sei ein Vampir, der es auf die gesamte Nachbarschaft abgesehen hat. Blöd nur, dass dem Jungen keiner glaubt ...

Kommentare (6)


Beitrag schreiben


Kein Userbild
GASTBEITRAG
17.05.11 - 15:42
Sieht ueberraschend gut aus.

Nicht wirklich überzeugt bin ich von Colin Farrell als Vampir, aber Charley macht sich gut. Im nächsten Trailer gibts hoffentlich mehr Peter Vincent. Das mag ja David Tennants erster Hollywoodfilm sein, aber seine Popularität bei den Nerds sollten sie nicht unterschätzen...

Antwort abgeben

Tyrannosaurus Rex
17.05.11 - 01:17
Das Original ist toll! Nur Fright Night 2 (in Deutschland auch bekannt unter dem Titel Mein Nachbar der Vampir, 1988) konnte ich leider nie sehen, werde das möglichst bald mal nachholen. Der Trailer zum Remake lässt mich mit gemischten Gefühlen zurück. Einerseits gibt es ein paar Stellen wo ich denke es könnte wirklich cool werden, aber größtenteils spricht es mich gar nicht an. Schon die Tatsache das der Film in 3D kommt lässt wieder ordentlich Effekthascherei vermuten.

Antwort abgeben

Filmfreak
16.05.11 - 16:18
Ich kann mich da der Meinung von eichi nur anschließen, obwohl ich das Original nicht mehr so richtig in Erinnerung habe - ist schon ein paar Jahre her...

Antwort abgeben

eichi
16.05.11 - 13:59
so unterschiedlich können meinungen sein!
ich hatte, wie bereits gesagt, nämlich einen recht ordentlichen ersten eindruck!

Antwort abgeben

Seth0487
16.05.11 - 13:58
Der Trailer kann mich leider so garnicht überzeugen. Werde da wohl auf die ein oder andere Kritik warten, wenn nicht sogar auf die Heimkino-VÖ.

Antwort abgeben

eichi
16.05.11 - 13:55
auch wenn es sich hier um ein remake handelt, macht der erste trailer doch einen recht 'brauchbaren' eindruck, oder? cof|

Antwort abgeben