Hosted by World4YouFreitag, 16. November 2018 1 Gewinnspiel


Oz, the Great and Powerful: Michelle Williams ist dabei

Share @ Whatsapp
Lange und schwer gestaltete sich das Casting für Sam Raimis Neuinterpretation für den Mythos Oz um seine magischen Zauberer und Hexen.

Erst wurde zugesagt und dann doch wieder abgesagt von den Schauspielern, dann war von einem angeblichen Rollentausch die Rede (Schauspielerin Mila Kunis sollte auf einmal die 'gute' Hexe darstellen).
Soll jetzt wohl aber doch nicht so ein und so bleibt es dabei, dass Mila Kunis neben Rachel Weisz für die Verkörperung der 'bösen' Hexen zuständig sind.

Was wäre das Reich Oz aber nur mit 'bösen' Hexen?
Richtig, nur die halbe Miete und so bekommt Regisseur Sam Raimi Castzuwachs für den Part der 'guten' Hexe in Person von der Schauspielerin Michelle Williams.
Schauspielkollege James Franco bleibt dem Projekt ebenfalls als Geschäftsmann und mächtiger Zauberer erhalten.

Somit dürfte Regisseur Sam Raimi seine Schäflein alle beisammen haben um daraus eine fantastische Geschichte neu zu inszenieren.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmfreak
07.07.11 - 14:34
Castmeldung:
Die Schauspielerin Abigail Spencer (US-Serie Mad Men) gehört ebenfalls zum Cast noch dazu.

Antwort abgeben

Filmfreak
26.05.11 - 14:39
Noch ein kleiner Castzuwachs am Rande:
Die Jungschauspielerin Joey King ("Schwesterherzen") wurde für die Rolle des chinesischen Mädchens aus Porzellan gecastet.

Angeblich soll die Schauspielerin Mila Kunis jetzt doch wieder den Part der guten Hexe Theodora einnehmen, zumindest wird sie so auch bei imdb geführt, na ich lasse mich am Ende hier überraschen wer dann schlussendlich welchen Part genau übernimmt?!

Antwort abgeben




Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss