Real Steel: Zwei neue Poster zum Film mit Hugh Jackman

Share
Der ab 10. November 2011 in unseren Kinos erscheinende Sci-Fi-Film »Real Steel« hat zwei neue Filmposter erhalten. Beide machen auf mich einen recht interessanten und guten Eindruck, wobei speziell auf dem einen Poster, auf dem die Protagonisten gerade die Halle betreten, doch etwas 'Merkwürdiges' zu sehen ist. Auf dem Poster befinden sich nämlich mehrfach die gleichen Personen, wenn man es genau betrachtet. Ein Schlampigkeitsfehler, würde ich mal sagen, der dem Poster doch etwas den Glanz nimmt.

Inhalt:
Der Film basiert auf einer Kurzgeschichte von Richard Matheson, die bereits 1963 als Vorlage für eine Episode der berühmten amerikanischen Mystery-Fernsehserie „Twilight Zone“ herangezogen wurde. In der Sci-Fi-Verfilmung "Real Steel" verkörpert Hugh Jackmann den einstigen Profi-Boxer Charlie Kenton. Am Höhepunkt seiner Karriere muss dieser das Boxen an den Nagel hängen, weil fortan keine Menschen mehr, sondern riesige Roboter in den Ring steigen sollen. Kenton, der das Boxgeschäft über alles liebt, gibt sich jedoch nicht so einfach geschlagen. Um vielleicht doch noch einmal den ersehnten Titelgewinn zu erzielen, konstruiert und trainiert der Boxer seine eigenen Fäuste schwingenden Kampfroboter.
Poster 1

Poster 2

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
30.05.11 - 20:07
Mir sagt das Poster bei dem die Darsteller die Halle betreten ein wenig mehr zu. Ansonsten zwei schöne neue und stimmige Poster zu diesem Sci-Fi-Film.

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Bewertungen:

brittlover

brittlover
7.480 Bewertungen

  • kurenschaub kurenschaub4.726
  • Seth0487 Seth04874.349
  • Chev Chev3.567
  • eichi eichi2.573
  • mcfunny mcfunny2.347
  • Filmosoph Filmosoph2.147
  • Hirsch777 Hirsch7772.143
  • Vanuschka Vanuschka1.983
  • Testbericht Testbericht1.949