Thor 2: US-Start steht fest

Share
Nach dem erfolgreichen Kinostart von »Thor« (weltweit über 437 Millionen US-Dollar an den Kinokassen) war es nur eine Frage der Zeit, dass ein Sequel in den Startlöchern stehen wird. Jetzt wurde auch mit dem 26. Juli 2013 der offizielle US-Kinostarttermin bekannt gegeben. Ein deutscher Starttermin steht indes noch aus. In den nächsten Wochen wird hierzu ein Termin für den deutschen Kinogänger erwartet.

Hauptdarsteller Chris Hemsworth darf in seiner Thor-Rolle natürlich nicht fehlen und so können sich die Fans auf ein Wiedersehen mit ihm schon jetzt freuen. Eine weitere Besetzung ist bis jetzt natürlich noch nicht bekannt.

Regisseur Kenneth Branagh scheint für die Fortsetzung jedoch nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Man darf also gespannt sein, wer den zukünftigen Thor in Szene setzen wird?

UPDATE:

Auch bei dieser Fortsetzung schreiten die Dinge in Sachen Planung und Geschichte immer weiter voran. Nun wurde bestätigt, dass der Schauspieler Mads Mikkelsen hier die Rolle des Bösewichts einnimmt und verpflichtet wurde.

*****

Die beiden Schauspieler Idris Elba und Jaimie Alexander bestätigten mittlerweile die Rückkehr in ihre Rollen als Heimdall und Sif bei dem Sequel.

*****

Bei diesem Projekt nannte man nun Alan Taylor, der aktuell für den Regieposten zugesagt hat.
Taylor machte sich unter den TV-Serien bereits einen Namen als Regisseur, so fungierte er bereits bei solchen Titeln wie 'Game of Thrones' oder 'Mad Men' als Mann hinter der Kamera.

*****

Die Marvel Studios müssen sich anscheinend jetzt doch nach einem neuen Regisseur umsehen!
Die erst vor wenigen Wochen bestätigte Patty Jenkins hat das Projekt wohl kurzfristig wieder verlassen. Als Grund nannte man wie schon so oft künstlerische Differenzen.

*****

Die Marvel-Studios bestätigten die Filmemacherin Patty Jenkins für den Regieposten. Jenkins wurde mit dem Film Monster aus dem Jahre 2004 bekannt mit Charlize Theron, die dann sogleich auch noch mit dem Oscar dafür ausgezeichnet wurde!

*****

Aktuellen Meldungen zufolge, soll man die Regisseurin Patty Jenkins (Monster) in die engere Wahl für den Regieposten bei diesem Sequel gezogen haben, so das Deadline-Magazin.

*****

Momentan verhandelt Brian Kirk um den Regieposten bei diesem Sequel.
Kirk war in der Vergangenheit für die Inszenierung verschiedener US-Serien zuständig, darunter z.B. auch Dexter.
Er würde sein Debüt als Kinofilm-Regisseur geben.

Kommentare (5)


Beitrag schreiben


Filmfreak
02.07.11 - 10:23
Ich freue mich jedenfalls schon auf die Heimauswertung und bin auf den Film mehr als gespannt. :P

Antwort abgeben

Tyrannosaurus Rex
02.07.11 - 04:01
Habe Teil 1 leider auch nicht im Kino sehen können, dabei soll der gar nicht mal so schlecht sein und das 3D rocken.

Antwort abgeben

Kiddow
01.07.11 - 16:23
Ach na der erste Teil war schon ganz fein, aber ob ich den zweiten nun unbedingt im Kino sehen muss.....schauen wir mal.

Antwort abgeben

Filmfreak
01.07.11 - 13:45
Geht mir nicht anders, Jürgen. :P

Hab ihn im Kino verpasst - leider!

Antwort abgeben

eichi
01.07.11 - 13:35
auch wenn ich den ersten teil noch nicht gesehen habe, drücke ich einfach mal 'blind' auf 'i like' ...

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Bewertungen:

brittlover

brittlover
7.480 Bewertungen

  • kurenschaub kurenschaub4.726
  • Seth0487 Seth04874.349
  • Chev Chev3.568
  • eichi eichi2.573
  • mcfunny mcfunny2.347
  • Filmosoph Filmosoph2.147
  • Hirsch777 Hirsch7772.143
  • Vanuschka Vanuschka1.983
  • Testbericht Testbericht1.949