Behind the Candelabra: Biopic mit Douglas und Damon

Share
Regisseur Steven Soderbergh (»Haywire«) neuestes Projekt handelt von dem amerikanischen Pianisten Liberace und dem Verhältnis zu seinem jüngeren Liebhaber Scott Thorson.
Für die beiden Hauptrollen bei diesem Drama konnte man auch schon zwei namhafte Hauptprotagonisten in den Personen Michael Douglas (»Haywire«) und Matt Damon (»Elysium«) verpflichten.
Douglas wird den Entertainer und Pianisten Liberace darstellen und Damon den jüngeren Liebhaber Scott Thorson.

Der Film porträtiert das glamouröse Leben von Liberace der in den 60er und 70er Jahren mit seinen Shows in Las Vegas für Furore sorgte. Im Fokus des Geschehens steht natürlich die umstrittene homosexuelle Beziehung zwischen Liberace und dem jüngeren Scott Thorson.

Liberace verstarb am 04. Februar 1987 im Alter von 67 Jahren an den Folgen von AIDS.

Im Sommer 2012 möchte man mit den Dreharbeiten beginnen. Das Projekt ist bei HBO Films angesiedelt. Zum jetzigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, ob dieses Drama einen Kinostart erhalten wird, oder direkt als Fernsehfilm ausgestrahlt wird.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmfreak
13.10.11 - 21:58
Ja der Film könnte durchaus einen Anspruch haben, vor allem wenn ein Steven Soderbergh die Inszenierung übernimmt.

Von mir aus, darf der Film auch gerne im Kino anlaufen.

Antwort abgeben

eichi
13.10.11 - 19:57
könnte ein sehr anspruchsvoller film werden - vor allem für die beiden hauptdarsteller ... einen m. douglas und einen m. damon als homosexuelle sieht man ja auch nicht alle tage!

Antwort abgeben






Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.091
  • 8martin 8martin1.012
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123