World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2011: 1.026 > Oktober: 84


Black Water: Niederländischer Thriller erhält US-Remake

Share @ Whatsapp
Ich berichtete vor einiger Zeit schon bei uns im Forum über diese Neuverfilmung. Jetzt gibt es dazu weitere Details in Sachen Cast und Crew, doch lest es selbst.

Der niederländische Thriller »Zwart water« (»Two Eyes Staring«) der auf dem diesjährigen Fantasy Filmfest dem Publikum vorgestellt wurde erhält eine US-Neuinterpretation bei dem der Filmemacher Scott Derrickson (»Der Exorzismus von Emily Rose«) die Regie übernehmen wird.
Das Projekt welches bisher unter dem Namen »Black Water« geführt wird ist bei Summit Entertainment angesiedelt. Die Hauptrolle ging an die Schauspielerin Charlize Theron (»Prometheus«). Ein weiterer Cast ist bis jetzt noch nicht bekannt.

Der düstere Thriller handelt von Lisa einem neunjährigen Mädchen und ihrer Familie die nach dem Tod ihrer Oma mit ihren Eltern in das Haus der Verstorbenen zieht. Ihre Eltern werden schnell fündig für eine neue Arbeitsstelle und haben somit kaum noch Zeit für ihre Tochter. Als Lisas Eltern erfahren, dass sich ihre neunjährige Tochter mit einem Mädchen angefreundet hat, das angeblich im Keller des alten Gemäuers leben soll, weckt es in ihnen eher ein schlechtes Gewissen, als das es sie beunruhigt.
Erst als Lisa verlauten lässt, dass ihre neue Freundin die verstorbene Zwillingsschwester ihrer Mutter sei, wird diese mehr als nervös, denn ihre Vergangenheit hütet sie wie ein dunkles Geheimnis...

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
20.10.11 - 13:19
Hoffentlich wird's schön gruselig in Szene gesetzt?

Antwort abgeben