Halt auf freier Strecke: Trailer zum preisgekrönten Drama

Share
Es muss nicht immer ein Blockbuster sein. (oder doch?)

Am 17. November 2011 startet in unseren Kinos das auf den Filmfestspielen in Cannes mit dem Preis "Un certain regard" ausgezeichnete Drama »Halt auf freier Strecke«. Der Film ist eine Geschichte der Extreme, die aus alltäglichen Vorgängen erwachsen, eine Geschichte, die im Tod das Leben feiert.

Ein paar Zeilen weiter unten findet ihr drei Trailer zu diesem Drama, die euch weitere Eindrücke von diesem Film liefern werden.

Kurzinhalt:
Frank und Simone haben sich einen Traum erfüllt und leben mit ihren beiden Kindern in einem Reihenhäuschen am Stadtrand. Sie sind ein glückliches Paar, bis zu dem Tag, an dem bei Frank ein inoperabler Hirntumor diagnostiziert wird. Die Familie ist plötzlich mit dem Sterben konfrontiert...

Regie: Andreas Dresen
Drehbuch: Andreas Dresen, Cooky Ziesche





Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
24.10.11 - 16:37
Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.

Antwort abgeben

eichi
24.10.11 - 15:37
auch wenn man an diesen ersten trailern die "hollywood-like"-bilder etwas vermissen mag, lässt einem schon der kurzinhalt den atem stocken... sicher ein sehr tiefgreifender film voller emotionen und dramaturgie.

Antwort abgeben

Filmfreak
24.10.11 - 15:33
Die bisherigen Trailer erschlagen ein nahezu in ihrer Wucht, auch wenn diese recht kurz ausgefallen sind!
Nein, es muss in der Tat bei weitem nicht immer ein Blockbuster sein, wenn man einen sehr guten Film sucht.
Ich werde mir diesen Titel auf jeden Fall im Auge behalten.

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
FE-Punkte:

eichi

eichi
154.278 FE-Punkte

  • kurenschaub kurenschaub129.537
  • Filmfreak Filmfreak121.464
  • Chev Chev54.487
  • Filmosoph Filmosoph51.930
  • brittlover brittlover28.488
  • 8martin 8martin22.376
  • Anti78 Anti7820.212
  • Seth0487 Seth048719.918
  • Kiddow Kiddow15.989