World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2011: 1.026 > November: 62


Vorschau: Kinostarts am 1. Dezember - In Time & mehr

Share @ Whatsapp
Nur noch wenige Tage trennen uns von den neuen Kinostarts und wenige Wochen von Weihnachten. Ab dem kommenden Donnerstag könnt ihr euch mit »In Time«, »Jane Eyre« oder auch »Anduni« über das immer kälter werdende Wetter hinwegtrösten oder auch mit ihnen die Zeit bis Heiligabend versüßen. Unsere Vorschau:

Anduni - Fremde Heimat
(OT bzw. auch bekannt unter: Anduni)

Anduni - Fremde Heimat (Anduni)

Um den starren Konventionen ihrer armenischen Familie zu entfliehen, hat Belinda (Irinia Potapenko) kurzerhand ein Studium begonnen, welches jedoch mehr als Alibi diente, um unverheiratet aus ihrem Elternhaus ausziehen zu können. Einzig zu ihrer Mutter Margrit (Berrin Alganer-Lenz), die sehr unter ihrem notorisch trinkenden Mann leidet, hat sie noch engen Kontakt. Sie genießt in vollen Zügen ihre Unabhängigkeit mit ihrem deutschen Freund Manuel (Florian Lukas), mit dem sie zusammen ziehen möchte.

Als plötzlich ihr Vater stirbt, wird Belinda mehr und mehr in die ihr fremde Welt der armenischen Großfamilie gesogen, mit der sie eigentlich kaum etwas am Hut hatte. Doch je wohler sie sich nun dort fühlt, desto mehr entfremdet sie sich von ihrem Studentenleben und ihrem Freund Manuel. Belinda geht auf eine Reise zwischen Geborgenheit und Haltlosigkeit, familiärer Enge und persönlicher Freiheit. Sie muss ihren Weg zwischen den Kulturen und den richtigen Platz im Leben finden, vor allem damit sie offen zu Manuel stehen kann.

Brand - Eine Totengeschichte
(OT bzw. auch bekannt unter: Brand)

Brand - Eine Totengeschichte (Brand)

Der Schriftsteller Brand (Josef Bierbichler) verliebt sich in Angela, die Pflegerin seiner todkranken Frau, und gerät in eine Spirale aus Leidenschaft und Eifersucht.

Ein rachsüchtiger Ehemann (Denis Moschitto), ein hartnäckiger Kriminalkommissar, ein weitsichtiger Pfarrer und eine stolze Ehefrau verstricken Brand in einen Sog aus Verfolgung, Zerstörung und Auslöschung, an dessen Ende nur Leben oder Tod stehen können. Und die Frage nach der Erlösung, nach einer Kraft, die uns alle lenkt.

Day Is Done
(OT bzw. auch bekannt unter: Day Is Done)

Day Is Done (Day Is Done)

Zuerst der qualmende Schlot, mit dem Teleobjektiv in nächste Nähe gerückt. Dann die Züge, die Wolken und die Vogelschwärme, das Stadtpanorama im Weitwinkel. Flugzeuge. Zeitraffer, Zeitlupe. Später schwarze Regenwolken, Sonne, Schnee, Mondschein. Die Straße vor dem Haus: Lagerhallen, vor denen Schrott sortiert wird, Wein geliefert, eine Party gefeiert. Brennende Autos, ein schwerer Motorradunfall. Eine junge Frau, die tagein tagaus ihre Post abholt und die NZZ. Von links durchquert sie das Bild, von rechts kehrt sie zurück. Den Beobachter scheint sie nicht zu bemerken über all die Jahre, die er mit seiner Kamera am Fenster steht und das Leben aufzeichnet, das sich vor seinem Atelier ausbreitet.

Wie die Zeit vergeht, das stellt der Zuschauer zuerst an den Nachrichten auf dem Anrufbeantworter des Filmemachers fest. Anfangs wirken sie ein wenig komisch, die Anrufe glücklicher oder enttäuschter Freundinnen, die Urlaubsgrüße und Glückwünsche. Da sind sie noch aus dem Zusammenhang gerissen, der sich alsbald herstellt. Dann auf einmal kommt jeder Nachricht eine historische Bedeutung zu. Krankheit, Tod, Schwangerschaft, Geburt, Trennung, Erfolge, Misserfolge. Ein Schock, als man schließlich feststellt, dass man sich mitten in einem Leben befindet, dramatischer als jede Fiktion.

Der Fürsorger
(OT bzw. auch bekannt unter: Der Fürsorger)

Der Fürsorger (Der Fürsorger)

Der Kinderarzt und Fürsoger Hans-Peter Stalder kennt den Geheimcode zum Glück: eine Geldvermehrungsstrategie, die handverlesenen Anlegern schier unglaublich Gewinne verspricht - und ein sorgenfreies Leben in Saus und Braus. Die Geschichte hat nur einen Haken. Sie ist erstunken und erlogen und profitieren tut nur einer: Stalder.

Die Reise des Personalmanagers
(OT bzw. auch bekannt unter: The Human Resources Manager)

Die Reise des Personalmanagers (The Human Resources Manager)

Der Personalmanager (Mark Ivanir) von Jerusalems größter Bäckerei steckt in ernsten Schwierigkeiten. Seine Frau hat ihn verlassen, für seine Tochter ist er eine Enttäuschung, und er hasst seinen Job. Als eine ausländische Mitarbeiterin bei einem Selbstmordattentat ums Leben kommt und sich niemand für ihre Leiche interessiert, hat der Personalmanager plötzlich eine Mission, die er nicht ablehnen kann: Er persönlich muss den Sarg der jungen Frau in ihre osteuropäische Heimat überführen.

Zusammen mit einem schrägen Vizekonsul (Julian Negulesco), einem nervtötenden Reporter, einem trinkfreudigen Fahrer und dem widerspenstigen Sohn der toten Arbeiterin (Noah Silver) findet sich der Personalmanager plötzlich wieder auf einer aberwitzigen Reise durch ein fremdes Land und schließlich auch zurück zu sich selbst.

Happy Feet 2
(OT bzw. auch bekannt unter: Happy Feet Two, Táncoló talpak 2)

Happy Feet 2 (Happy Feet Two, Táncoló talpak 2)

Mumble, der Meister des Stepptanzes, hat ein Problem: Sein winziger Sohn Erik leidet unter Choreophobie. Weil er nicht tanzen will, reißt er aus und begegnet Sven dem Großen - einem Pinguin, der fliegen kann! Mit diesem neuen charismatischen Vorbild kann Mumble natürlich nicht konkurrieren.

Doch es kommt noch schlimmer, als die Welt durch ungeahnte Kräfte aus den Angeln gehoben wird. Erik erlebt, welchen Mut sein Vater aufbringen kann: Um die Dinge wieder zurechtzurücken, vereint Mumble die Völker der Pinguine und jede Menge anderer fabelhafter Wesen - vom winzigen Krill bis zum gigantischen Seeelefanten.

Herz des Himmels, Herz der Erde
(OT bzw. auch bekannt unter: Herz des Himmels, Herz der Erde)

Herz des Himmels, Herz der Erde (Herz des Himmels, Herz der Erde)

Das Ende des Maya-Kalenders am 21. Dezember 2012 ist schon jetzt Teil unserer Medien-Mythologie: Weltuntergangsfilme und Esoterikbücher über 2012 überfluten seit Jahren den Markt. Doch um den Ursprung der Misere zu sehen, muss man nicht die Esoterik bemühen. Die Heimat der etwa neun Millionen heutigen Maya in Mexiko und Guatemala ist ein perfekter Mikrokosmos, um zu zeigen, wie die ungehinderte Ausplünderung die Erde zerstört.

In Time - Deine Zeit läuft ab
(OT bzw. auch bekannt unter: In Time, In Time - Now)

In Time - Deine Zeit läuft ab (In Time, In Time - Now)

Der Action-Thriller IN TIME – DEINE ZEIT LÄUFT AB versetzt den Zuschauer in eine Welt, in der die offizielle Währung Geld durch Zeit ersetzt wird. Mit 25 hören die Menschen auf zu altern. Sie sind genetisch so ausgestattet, dass sie nur noch ein Jahr lang überleben können, es sei denn sie schaffen es, sich einen Ausweg zu erkaufen. Die Reichen können sich Tausende von Jahren und somit ewige Jugend und Unsterblichkeit erkaufen, während die Armen betteln, leihen und Minute für Minute stehlen, nur um den Tag zu überstehen.

In dieser Welt ist Will Salas (Justin Timberlake) einer der weniger Glücklichen. Jeden Tag erwacht er mit nicht mehr als 23 Stunden auf seiner tickenden Lebensuhr und seine Zeit läuft ab. Jeden Tag muss er genug Zeit verdienen, um den nächsten Morgen zu erleben.

Als jedoch ein reicher Fremder in sein Leben tritt und kurz darauf stirbt, wird Will fälschlicherweise des Mordes bezichtigt. Plötzlich ist er auf der Flucht - zusammen mit der attraktiven Geisel Sylvia (Amanda Seyfried).

Von jetzt an leben die beiden von Minute zu Minute, und ihre Liebe wird zum wichtigsten Instrument im Kampf gegen das korrupte System.

Jane Eyre
(OT bzw. auch bekannt unter: Jane Eyre)

Jane Eyre (Jane Eyre)

Eine der ergreifendsten Liebesgeschichten der Weltliteratur in Aufsehen erregendem, neuem Gewand!

Nach einer entbehrungsreichen Jugend im Waisenhaus tritt die 18-jährige Jane Eyre eine Stelle als Gouvernante auf dem entlegenen Landsitz Thornfield Hall an. Mr. Rochester, Herr des Hauses, ist ein knorriger und verschlossener Mann. Dennoch entbrennt Jane langsam aber sicher in stürmischer Liebe zu ihm. Er aber scheint zu ihrem großen Unglück eine andere zu bevorzugen. Außerdem gehen auf dem einsamen Anwesen in der wilden Moorlandschaft unheimliche und beängstigende Dinge vor sich, die dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit erahnen lassen ...

Kein Sex ist auch keine Lösung
(OT bzw. auch bekannt unter: )

Kein Sex ist auch keine Lösung ()

Der erfolgreiche Werber Tom Moreno (Stephan Luca) kennt sich aus mit Frauen. Vor allem mit der Kunst, sie erst für sich zu gewinnen und spätestens nach dem dritten Mal wieder loszuwerden. Doch dann tritt Elisa (Marleen Lohse), die neue Art-Directorin seiner Agentur, auf den Plan - die so gar nicht auf seine bewährte Masche abfahren will.

Tom ist verwirrt - und keiner ist da, der dem Frauenheld in seiner Sinnkrise helfen könnte. Denn auch seine Freunde haben mit ihren eigenen ganz speziellen Problemen zu kämpfen: Vince (Oliver Fleischer) findet seine Frau in Toms Bett wieder. Luke (Johannes Allmayer) lernt ausgerechnet von Toms Mutter (Corinna Harfouch), dass kein Sex auch keine Lösung ist. Toms einzige "Dauerfreundin" und Mitbewohnerin Paule (Anna Thalbach) verliebt sich in einen Krawattenträger (Michael Lott) und mutiert vom Kumpeltyp zur Femme fatale.

Keine Konstante bleibt mehr, krisenfeste Freundschaften hängen am seidenen Faden und Toms Universum erfährt seine eigene Relativitätstheorie. Zu allem Überfluss eröffnet ihm sein Chef Rolf (Armin Rohde), dass die Agentur so gut wie pleite ist. Wen wundert's, dass Tom unvorsichtig wird und seine Beziehungsvermeidungsregeln vernachlässigt ...

London Boulevard
(OT bzw. auch bekannt unter: London Boulevard)

London Boulevard (London Boulevard)

Der Londoner Ganove Mitchel (Colin Farrell) will nach drei Jahren Knast ein neues Leben anfangen. Doch vor dem Gefängnis wartet schon sein alter Kumpel Billy (Ben Chaplin) auf ihn. Zufällig trifft Mitchel auf den öffentlichkeitsscheuen Filmstar Charlotte (Keira Knightley), die in ihrer Luxusvilla von einer Schar von Paparazzi belagert wird.

Souverän klärt Mitchel die Situation auf seine ganz eigene Art. Mitchel wird vom dem schönen Star als Bodyguard und Hausmeister engagiert. Aus dem Job wird bald Liebe. Die Romanze des attraktiven Paares scheint perfekt. Aber Mitchels Vergangenheit lässt ihn nicht los. Sein Ex-Chef, der skrupellose Londoner Untergrund-Boss Gant (Ray Winstone), hat ganz andere Pläne mit den beiden ...

Musallat 2
(OT bzw. auch bekannt unter: Musallat 2: Lanet)

Musallat 2 (Musallat 2: Lanet)

Elif ist ein wunderschönes, junges Mädchen und stammt aus einer wohlhabenden Familie. Malen ist die größte Leidenschaft von Elif, die an einer Privatschule als Lehrerin arbeitet.
Auf den ersten Blick scheint ihr Leben von Glück geprägt zu sein, doch schnell wird klar: ein dunkles Geheimnis verfolgt sie. Immer wieder hört sie Stimmen aus dem Nichts, leidet sie unter Atemnot und hat Albträume, deren Sinn sich ihr nicht erschließt. Diese rätselhaften und quälenden Ereignisse, die Elifs Leben auf das äußerste strapazieren, gehen zurück auf einen düsteren Fluch, der in der Vergangenheit zur falschen Zeit und am falschen Ort ausgesprochen wurde - und vor dem es kein Entrinnen gibt...
Um die Vorfälle aufzuklären, begibt sich Elif auf eine Entdeckungsreise durch ihre dunkle Vergangenheit, wobei sie ständig mit äußerst unangenehmen Überraschungen konfrontiert wird. Diese sollen Elif schließlich auf einen Pfad führen, der ihr keine Möglichkeit zur Umkehr lassen wird...

Shark Night
(OT bzw. auch bekannt unter: Shark Night 3D)

Shark Night (Shark Night 3D)

Wildes Flirten, hemmungsloses Feiern und jede Menge Fun: Für Sara und ihre College-Freunde soll es das ultimative Party-Sommerwochenende im Ferienhaus ihrer Eltern auf einer kleinen Insel im Morris Salzwassersee, Louisiana werden. Die Stimmung ist ausgelassen, der See lockt und die Freunde stürzen sich mit ihren Wake-Boards ins Wasser. Doch die Partylaune sinkt schnell, als College-Footballstar Malik (Sinqua Walls) bei einem seiner übermütigen Stunts stürzt und wenig später an Land taumelt – mit einem abgerissenen Arm. Unter Schock machen sich die Freunde in einem kleinen Motorboot auf den Weg zum Krankenhaus Richtung Festland. Erst auf dem See wird ihnen klar: Es war kein Unfall. Unter ihnen lauert das Grauen. Im Wasser wimmelt es von monströsen, mordlustigen Haien, die sie in Sekundenschnelle in Stücke reißen werden. Was als perfider Racheplan einheimischer Jugendlicher rund um Saras Ex-Freund begonnen hat, wird für die Clique zum verzweifelten Kampf ums Überleben...

Straw Dogs - Wer Gewalt sät
(OT bzw. auch bekannt unter: Cani di paglia, Chiens de paille, Sob o Domínio do Mal)

Straw Dogs - Wer Gewalt sät (Cani di paglia, Chiens de paille, Sob o Domínio do Mal)

David Sumner (James Marsden) und seine Frau Amy (Kate Bosworth), zwei weltgewandte Städter, ziehen nach dem Tod von Amys Vater in ihre alte Heimatstadt, dem idyllisch gelegenen Blackwater, im tiefen Süden Mississippis. Jeder weiß hier viel über den anderen. Und der wöchentliche Höhepunkt in dem Städtchen ist das Footballspiel am Freitagabend.

Aber die Idylle trügt. Während Amys Ex-Freund Charlie (Alexander Skarsgård) und seine Football-Mannschaft der attraktiven Amy nachstellen, laden Sie den arglosen David zu einer Jagdpartie ein, die nach und nach in einer Gewaltspirale mündet. Als dann noch die Tochter (Willa Holland) des ehemaligen Football-Coaches Tom Heddon (James Woods) vermisst wird, gerät die Situation völlig außer Kontrolle und endet in einer extrem gewaltsamen Konfrontation.

Turistas
(OT bzw. auch bekannt unter: Tourists)

Turistas (Tourists)

Carla (Aline Kuppenheim) zögert. Sie ist 37 Jahre alt, verheiratet, vielleicht schwanger und sollte eigentlich glücklich sein, als sie mit ihrem Mann (Marcelo Alonso) und einem Wassermotorrad in die Sommerferien aufbricht. Die beiden plaudern, wie das Paare in Autos so tun. Und plötzlich verändert eine Kleinigkeit die ganze Stimmung grundlegend. Carla wird jedenfalls von ihrem Mann am Wegrand sitzen gelassen und muss schauen, wie sie wieder zurückfindet - nach Santiago, und zu sich selber.

Vielleicht ist die Situation auch ganz gut so. Denn so lernt sie den norwegischen Rucksacktouristen Ulrik (Diego Noguera) kennen und schlägt ihre Zelte mit ihm im Nationalpark "Las siete tazas" auf. Dort macht sie nicht nur mit Flora und Fauna, sondern auch mit ein paar schrägen Mitmenschen Bekanntschaft. Sie alle verbindet die unbestimmte Sehnsucht nach der Natur und natürlich die Frage nach dem richtigen Leben und Lieben. Ulrik will sich Klarheit verschaffen über seine sexuelle Neigung.

Der Parkwächter Orlando (Palma Pablo Ausensi) wurde mal als Sänger berühmt mit einem einzigen Lied, hört heute aber lieber den Vögeln beim Singen zu. Zwei junge Cousinen im Gothic-Look (Viviana Herrera, Sofía Geldrez), die sich beide Susana nennen, führen den Einkaufsladen im Park und streiten, ob man besser wild oder vernünftig liebt. Die anfangs so zögerlich und unentschlossen wirkende Carla blüht inmitten der üppigen Natur und der kuriosen Gesellschaft zunehmend auf und reist schließlich nach Santiago zurück. Zu ihrem Ehemann?

Wyssozki - Danke für mein Leben
(OT bzw. auch bekannt unter: Wyssozki)

Wyssozki - Danke für mein Leben (Wyssozki)

Vladimir Wyssozki (Andrej Smoljakow) war in den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts der bekannteste Mann in der gesamten UdSSR, sein Einfluss im Land war immens. Doch die offizielle Anerkennung blieb ihm versagt. Millionen von Menschen kannten seine Lieder, aber verbreitet wurden sie nur auf dem halblegalem Wege.

Die Tonbandmitschnitte seiner Konzerte wurden immer wieder kopiert und von Hand zu Hand weitergereicht. Seine Gedichte wurden nicht veröffentlicht, seine Konzerte fanden außerhalb der Legalität statt. Die einzigen Konzession der Staatsmacht war: Er durfte als Schauspieler beim Film und am Theater arbeiten. Durch seine Texte prangerte er Missstände des Staates an und wies auf das Vorhandensein von Prostitution, Verbrechen und Drogenkonsum hin, welche vom Staat unter den Teppich gekehrt wurden.

Von seiner Drogensucht gezeichnet, macht sich Wyssozki auf, seine wegen Krankheit abgesagte Tournee doch anzutreten. Er spürt, dass er sich seinem Schicksal stellen muss, um sein Leben zu ändern. Er ahnt jedoch nicht, dass der Konzertveranstalter im Sold des KGB steht und die Geheimpolizei bereits eine Falle für ihn vorbereitet hat.


Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
28.11.11 - 10:22
Da sind ein paar vielversprechende Neustarts dabei diese Woche! :P

Antwort abgeben