Hosted by World4YouMontag, 23. Juli 2018 2 Filme
Amazon Prime Filme


The Railway Man: Weisz & Firth gemeinsam vor der Linse

Share @ Whatsapp
Die Schauspielerin Rachel Weisz (»Oz – The Great and the Powerful«) wird zusammen mit Schauspielkollege Colin Firth (»Gambit«) für diese Produktion vor der Kamera stehen.
Weisz wird in dieser Inszenierung die Ehefrau von Firth verkörpern, während man diesen als Eric Lomax bewundern darf.
Die Rolle des jüngeren Eric Lomax wird Jeremy Irvine (»Gefährten«) inne haben.

Als Vorlage für diese Geschichte dient eine Biografie des Briten Eric Lomax, der bereits schon als Kind von Eisenbahnen und Zügen begeistert ist. Zur Zeit des Zweiten Weltkrieges wird er als Soldat der Britischen Armee von den Japanern gefangen genommen und muss als Kriegsgefangener an der berühmt berüchtigten Eisenbahnlinie zwischen Thailand und Birma die dazugehörige Brücke über den Fluss Kwai bauen (die älteren Filmfreunde unter uns erinnern sich mit Sicherheit an den Film »Die Brücke am Kwai«).
Einige Jahre später begegnet Eric Lomax seinen Peinigern erneut…

Die Regie wird Jonathan Teplitzky (»Burning Man«) leiten. Der Drehbeginn startet kommendes Frühjahr in Australien, danach geht es nach Thailand und Großbritannien. Ein Kinostart konnte ich bisher noch nicht ermitteln.

UPDATE:

Wie aktuell bekannt wurde, übernimmt die Schauspielerin Nicole Kidman hier die Rolle von ihrer Kollegin Rachel Weisz die das Projekt aus terminlichen Gründen wieder verlassen hat!

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmfreak
10.03.12 - 12:19
Für mich auch keine schlechte Alternative, die Umbesetzung mit Nicole Kidman. Freu mich darauf! :P

Antwort abgeben

Filmfreak
28.11.11 - 19:54
Klingt von dem Plot interessant. Die ersten bewegten Bilder dazu dürften ebenfalls gut aussehen...

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.596 Beiträge
Jahr 2011: 1.026 Beiträge
Monat November: 62 Beiträge

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss