Die Tribute von Panem: Deutsches Hauptplakat online

Share
Die Trilogie »Die Tribute von Panem« von Suzanne Collins zählt zu den größten Buchhits seit »Harry Potter« und der »Twilight«-Saga. Zu dieser Produktion wurde heute das deutsche Hauptplakat veröffentlicht.

Inhalt:
In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss’ Distrikt ist Peeta, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Kurz bevor das perfide Turnier beginnt, gesteht Peeta Katniss seine Liebe. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden…

Kinostart: 22. März 2012
Regie: Gary Ross

UPDATE:

Wie nun aus einem Interview mit Gary Ross dem Regisseur dieses ersten Films hervorgeht, ist seine beinahe 2,5 Stunden andauernde Inszenierung die Wunschfassung. Somit entspricht die Kinofassung dem Director's Cut des Filmemachers. Es wird aller Voraussicht nach bei der späteren Heimauswertung keine verlängerte Fassung von diesem Film geben!

Im nachfolgenden der Wortlaut von ihm. Die Hintergrundgeschichte der Avox wurde für den Kinofilm jedoch nicht übernommen.

Gary Ross:
"There weren’t many scenes [that I cut], there were a few scenes, but I don’t kind of believe in the whole ‘Director’s Cut’ thing, because this is the director’s cut, the thing I’m doing. There isn’t another version of the movie that I would’ve done, this is my version of the movie that I really intended to do. I think there’ll be a lot of cool supplemental materials on the DVD, but I don’t think I’ll be putting in other scenes that got dropped."
tt1392170_die_tribute_von_panem_4.jpg

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
19.08.12 - 12:17
Chev
Gibts hierzu schon was Neues? Soll gut sein der Film.


...in ein paar Tagen erfolgt auch hierzu ein Review von mir.

Antwort abgeben

Chev
19.08.12 - 09:42
Gibts hierzu schon was Neues? Soll gut sein der Film.

Antwort abgeben

Filmfreak
16.12.11 - 12:26
Kann man sich durchaus ansehen, trotzdem gefällt mir das Motion-Poster dazu wie schon so oft wesentlich besser.

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
FE-Punkte:

eichi

eichi
154.278 FE-Punkte

  • kurenschaub kurenschaub129.537
  • Filmfreak Filmfreak121.464
  • Chev Chev54.462
  • Filmosoph Filmosoph51.930
  • brittlover brittlover28.488
  • 8martin 8martin22.310
  • Anti78 Anti7820.212
  • Seth0487 Seth048719.918
  • Kiddow Kiddow15.989