World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2011: 1.026 > Dezember: 79


Vorschau: Kinostarts am 22. Dezember - Sherlock Holmes 2 & mehr

Share @ Whatsapp
»The Ides of March - Tage des Verrats« handelt von der Entscheidung zwischen Herz und Verstand, »Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch« strapaziert die Lachmuskeln und bei »Sherlock Holmes: Spiel im Schatten« (warum sind alle Filmtitel nur so lang?) darf wieder mitgefiebert werden. Unsere Übersicht:

Abendland
(OT bzw. auch bekannt unter: Abendland)

Abendland (Abendland)

Europa - ein Kontinent bei Nacht, eine verdämmernde und gleichzeitig hochangespannte Kultur, ein "Abendland", das sich als Gipfelpunkt der menschlichen Zivilisation sieht und gleichzeitig als Dienstleistungsgesellschaft sehr pragmatisch vor sich hin wuchert: pulsierende Dienstleistungs- und Wohlstandsgesellschaft, Bollwerk der Sicherheit und Ausgrenzung, urbane Zivilisation, hedonistischer Vergnügungstempel, beflügelt und belastet zugleich von Geschichte, Tradition, Hochkultur.

Nikolaus Geyrhalter sieht sich um: Nachtarbeit gegen selbstvergessene abendliche Ablenkung, Geburt und Tod, Feiern und Tanzen, Hoffen und Bangen, Fragen, die im Halbdunkel einer Antwort harren, Sprachengewirr, Nachrichtenroutine und politische Verhandlungen - dies alles in Bilder gefasst, deren Detail-Reichtum vielfältig und doch präzise ist. Manche Dinge sieht man in der Nacht klarer.

Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch
(OT bzw. auch bekannt unter: Alvin and the Chipmunks: Chip-Wrecked)

Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch (Alvin and the Chipmunks: Chip-Wrecked)

Chip ahoi! Alvin, Simon, Theodore und die Chipettes machen zusammen mit Dave Urlaub an Bord eines Luxuskreuzers und - wie immer - ist niemand vor den bekanntesten Streifenhörnchen und ihren Späßen sicher. Sie machen aus dem Schiff im Nu ihre ganz persönliche Spielwiese, bis sie auf einer tropischen Insel „Chipbruch“ erleiden. Während Dave verzweifelt nach seinen verschollenen Schützlingen sucht, machen die Munks und die Chipettes das, was sie am besten können – singen, tanzen und ziemlich viel Unsinn. Als sie sich jedoch auf ein Abenteuer mit ihrer neuen Freundin, der exzentrischen Inselbewohnerin Zoe, einlassen, erleben sie eine riesengroße Überraschung und bekommen eine deftige Lektion erteilt – denn Zoe ist Alvin und den Chipmunks mehr als ebenbürtig.

In guten Händen
(OT bzw. auch bekannt unter: Hysteria)

In guten Händen (Hysteria)

Um 1880 befindet sich die viktorianische Prüderie auf dem Höhepunkt, während gleichzeitig die Elektrizität ihren Siegeszug beginnt. In London ist derweil der leidenschaftliche junge Arzt Mortimer Granville (Hugh Dancy) auf der Suche nach einem neuen Job und stößt dabei auf Dr. Robert Dalrymple (Jonathan Pryce). Als Hysterie- und vermeintlicher Frauen-Experte hat er es mit einer stetig steigenden Zahl von Patientinnen zu tun. Zur Heilung legen Dalrymple und sein junger Kollege an ziemlich intimen Stellen Hand an - und haben damit durchschlagenden Erfolg.

Als er in beiden Händen von Krämpfen geplagt wird, findet Mortimers medizinische Laufbahn, genau wie seine Verlobung mit der jüngeren Tochter seines Chefs (Felicity Jones), ein im wahrsten Sinne des Wortes unbefriedigendes Ende. Um eine schnelle Lösung zu finden, tut er sich mit seinem alten Freund und Wissenschaftler Edmund St. John-Smythe (Rupert Everett) zusammen. Die Elektrizität hat ihre ganz eigene Faszination und beflügelt Mortimer schließlich zur Erfindung des Vibrators. Somit erweist er nicht nur seinen hysterischen Patientinnen, sondern auch der sexuellen Befreiung der Frau im Allgemeinen einen großen Dienst. Und es dauert nicht lange, bis auch zwischen ihm und Emilys fortschrittlicher Schwester Charlotte (Maggie Gyllenhaal) die Funken sprühen.

Labyrinth
(OT bzw. auch bekannt unter: Labirent)

Labyrinth (Labirent)

Die Explosion auf einer belebten Straße in Istanbul, bei der insgesamt 95 Menschen sterben, ist nur der Beginn einer möglichen Anschlagserie einer neu gegründeten Terrororganisation. Sofort schalten sich der türkische, amerikanische und britische Geheimdienst ein, um die Drahtzieher ausfindig zu machen.

Eine Gruppe türkischer Geheimdienstmitarbeiter versucht dabei weitere Anschläge, die die Türkei und den Nahen Osten in völliges Chaos stürzen würden, zu verhindern.

Ronal der Barbar
(OT bzw. auch bekannt unter: Ronal Barbaren)

Ronal der Barbar (Ronal Barbaren)

Ronal - ein Schwächling ohne Muskeln und ohne Mut. Er ist das komplette Gegenteil zu den anderen mit Öl beschmierten und muskelbepackten Barbaren im Dorf. Ausgerechnet an ihm soll es liegen, seinen Stamm vor dem bösen Lord Volcazar zu retten.

Auf seinem heiklen Weg ins Abenteuer schließen sich ihm der dicke Alibert an, die Jungfrau Zandra und Elric, eine metrosexuelle Elfe: eine starke Truppe, die sich ehrfürchtig den Herausforderungen stellt, um den Feind zu besiegen.

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
(OT bzw. auch bekannt unter: Sherlock Holmes: A Game of Shadows, Sherlock Holmes - Gioco di Ombre, Sherlock Holmes - Jeu d'ombres)

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten (Sherlock Holmes: A Game of Shadows, Sherlock Holmes - Gioco di Ombre, Sherlock Holmes - Jeu d

Niemand war je in der Lage, Sherlock Holmes' (Robert Downey Jr.) Scharfsinn zu überbieten … bis jetzt. Ein neuer genialer Verbrecher macht die Welt unsicher: Professor Moriarty (Jared Harris). Er ist Holmes nicht nur intellektuell gewachsen - durch seine skrupellose Bösartigkeit könnte er dem legendären Detektiv sogar überlegen sein.

Als der österreichische Kronprinz tot aufgefunden wird, glaubt Inspector Lestrade (Eddie Marsan) aufgrund der Indizien an Selbstmord. Doch Sherlock Holmes kombiniert, dass der Prinz ermordet wurde - und zwar im Rahmen eines grausigen Komplotts, das ein gewisser Professor Moriarty schmiedet.

Sommer der Gaukler
(OT bzw. auch bekannt unter: Der Sommer der Gaukler)

Sommer der Gaukler (Der Sommer der Gaukler)

Sommer 1780. Auf dem Weg nach Salzburg bleibt die Theatergruppe um Emanuel Schikaneder (Max von Thun) und seine treue Gattin und kreative Unterstützung Eleonore (Lisa Maria Potthoff) mangels Geld, Ideen und Spielerlaubnis in einem kargen Bergdorf nahe der österreichischen Grenze hängen.

Dort eskaliert gerade eine Auseinandersetzung der Bergleute mit dem geizigen Bergwerksbesitzer Paccoli (Erwin Steinhauer), der seine Angestellten aus Geldgier in schlecht gesicherte Stollen schickt und täglich das Leben der hart arbeitenden Männer aufs Spiel setzt. Der Bergarbeiter Georg Vester (Maxi Schafroth) aus dem Allgäu stolpert unversehens in die aufgeheizte Situation und wird für die einfachen Kumpel eine Art Heilsfigur.

Schikaneder entdeckt in der sich anbahnenden Revolte schnell die Basis für ein neues Stück. Doch nicht nur die Bergarbeiter rebellieren, auch Schi-kaneders Ensemble geht wenig später auf die Barrikaden. Eine kurzfristig anberaumte Freilichtaufführung der Truppe, zu der sich auch noch kein Geringerer als Wolfgang Amadeus Mozart (Florian Teichtmeister) ankündigt, führt zu heftigen Turbulenzen ...

The Ides of March - Tage des Verrats
(OT bzw. auch bekannt unter: The Ides of March)

The Ides of March - Tage des Verrats (The Ides of March)

Stephen Meyers (Ryan Gosling) ist ein ausgemachter Karrieretyp. Bereits mit Anfang 30 organisiert er die Wahlkampagne des US-Präsidentschaftskandidaten Mike Morris (George Clooney). Stephens Auftreten ist selbstbewusst, seine Strategien ausgeklügelt. Leidenschaftlich tritt er für seine Ideale ein. Eines ist klar: Stephens Laufbahn zeigt steil nach oben. Selbst eine Affäre mit der jungen Praktikantin Molly (Evan Rachel Wood) lässt ihn seine Ziele nicht aus den Augen verlieren. Aber sein eitler Ehrgeiz ist zugleich auch Stephens große Schwachstelle, die ein alter Hase der Gegenseite gnadenlos ausnutzt, um ihm eine perfide Falle zu stellen. Und so ist Stephen plötzlich gezwungen sich zu entscheiden: zwischen Karriere und Idealen, Herz und Verstand, Sieg oder Untergang...


Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
20.12.11 - 09:10
Auf folgende Filme werde ich ein oder auch zwei Auge(n) werfen:
-The Ides of March - Tage des Verrats
-Sherlock Holmes: Spiel im Schatten

Antwort abgeben