Hosted by World4YouSonntag, 15. Juli 2018 4 Staffeln
Amazon Prime Filme


Neuer Trailer zur 21 Jump Street Serienadaption

Share @ Whatsapp
Wieder einmal wird eine Serie als Vorlage für einen Kinofilm herangezogen. Diesmal trifft es die 80er Kultserie 21 Jump Street, durch die damals Johnny Depp Berümtheit erlangte. Auch in dieser Kinoadaption wird Depp wieder mit an Bord sein. Die Hauptakteure werden allerdings Channing Tatum und Jonah Hill sein. Ein neuer internationaler Trailer gibt nun weitere Einblicke in diese Produktion.

Inhalt:
Die zwei frisch gebackenen Polizisten Jenko (Channing Tatum) und Schmidt (Jonah Hill) haben sich mit vereinten Kräften durch die Polizeiakademie gekämpft und nun schon wartet eine große Aufgabe auf sie: Aufgrund ihres jugendlichen Aussehens sollen sie in eine Highschool eingeschleust werden, sich dort als Schüler ausgeben und verdeckt für Recht und Ordnung sorgen. Doch mit den zwei schrägen Typen ist der Ärger vorprogrammiert. Als sie einem Dealer auf die Spur kommen sollen, der in der Schule eine neuartige Droge in Umlauf gebracht hat, erweist sich das als kein leichter Unterfangen- vor allem, wenn die zwei Möchtegern-Schüler in ihrer Rolle etwas zu sehr aufgehen...

Kinostart: 31. Mai 2012
Regie: Phil Lord, Chris Miller
Drehbuch: Michael Bacall, Jonah Hill
Genre: Action

UPDATE:

Wie nun bekannt wurde planen die beiden Regisseure Chris Miller und Phil Lord für ihren Film keinen Extended Cut für den Heimrelease nachzuschieben wie sie in einem Interview gegenüber dem Collider erwähnt haben, trotz einer Ansammlung an 45-minütigen Outtakes und 20 Deleted Scenes.

*****

Nachfolgend haben wir für euch ein neues Poster zu dieser Produktion, welches wie seine bisherigen Vorgänger natürlich wieder die beiden Hauptdarsteller Channing Tatum und Jonah Hill zeigt.



UPDATE

21 jump street poster

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
01.02.12 - 08:45
Jonah Hill im Kugelhagel, wie gut dass er Channing Tatum an seiner Seite hat!

Antwort abgeben

Filmfreak
17.01.12 - 15:38
Für zwischendurch bestimmt ganz nett. Der große Brüller wird's wohl nicht werden.

Antwort abgeben

Seth0487
17.01.12 - 11:43
Ich tu' mich immer noch schwer, diesen Film zu zuordnen. Er scheint ganz spaßig zu sein, aber ob es für mehr als das reicht kann ich einfach nicht erkennen.

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.594 Beiträge
Jahr 2012: 966 Beiträge
Monat Januar: 102 Beiträge

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss