Foster, Wahlberg und Kitsch vereint gegen die Anhänger der Taliban?

Share
Regisseur Peter Berg (Battleship) wird als nächstes den Kriegsfilm Lone Survivor realisieren. Für die Hauptrollen sind folgende Actors vorgesehen und eingeplant:
Ben Foster (Rampart), Mark Wahlberg (Pain and Gain) und Taylor Kitsch (John Carter)

Die Geschichte des Petty Officer Marcus Luttrell der US Navy SEAL basiert auf einer wahren Begebenheit und handelt von jenem Soldaten der im Jahre 2005 gegen führende Taliban Anhänger in Afghanistan kämpfte. Für seine Verdienste wurde er mit dem Navy Cross geehrt.

Ein Beginn der Dreharbeiten bzw. ein offizieller Kinostart ist noch nicht bekannt.

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Chev
04.03.12 - 11:54
dem stimme ich uneingeschränkt zu

Antwort abgeben

Filmfreak
03.03.12 - 12:45
Mich würde es freuen, wenn wir einen Mark Wahlberg in solch einer Inszenierung wieder einmal sehen würden...

Antwort abgeben

brittlover
03.03.12 - 12:42
Kann dir da nur recht geben. Das Thema ist schon altbekannt, klingt aber doch interessant. Mal abwarten.

Antwort abgeben

Filmfreak
02.03.12 - 07:48
Ich persönlich hoffe auf eine gelungene Umsetzung. Obwohl man die Thematik bereits aus zig anderen Filmen kennt.

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.093
  • 8martin 8martin1.015
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123