World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2012: 966 > April: 46


Trailer zu Cosmopolis mit Robert Pattinson

Share @ Whatsapp
Bald neigt sich die schier unendliche Zeit rund um Twilight dem Ende und Edward-Darsteller Robert Pattinson wird in seinem Beruf wieder etwas aktiver sein müssen, also nur dazustehen und den Kopf leicht zur Seite zu bewegen. Im Drama Cosmopolis bekommt er mal wieder die Chance, sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Kein geringerer als Regisseur David Cronenberg inszeniert diesen Film.

Hier ein erster Plot zu dieser Produktion - für alle, die lieber hören & sehen statt zu lesen, haben wir nachfolgend auch den Trailer zu Cosmopolis für euch bereitgestellt:

Eric Packer (Robert Pattinson), Millionär sowie erfolgreicher Vermögensverwalter fährt in seiner weißen Stretchlimousine quer durch Manhattan, um sich bei seinem Lieblingsfriseur die Haare schneiden zu lassen. Doch das Herz von New York steht an diesem Frühlingstag kurz vor dem totalen Kollaps. Der amerikanische Präsident ist in der Stadt, gewalttätige Globalisierungsgegner demonstrieren und der Sufi-Rapper Brutha Fez wird unter großer Anteilnahme seiner Anhänger zu Grabe getragen. Mitten durch dieses postmoderne Pandämonium schleicht Packer mit seinen Leibwächtern und Sicherheitsbeamten, seiner Frau, seiner Liebhaberin, und seinem Leibarzt im Schritttempo voran, ohne wirklich vorwärts zu kommen. Während das Leben im Inneren seiner rollenden Festung zum Fernsehbild gerinnt, träumt Packer von hartem Sex, philosophiert über digitale Medien, geilt sich an riskanten Termingeschäften mit dem japanischen Yen auf und lässt sich seine "asymmetrische" Prostata untersuchen. Weltweit wackeln die Börsenkurse, die Finanzmärkte geraten ins Trudeln, und als Eric viele Stunden und etliche riskante Termingeschäfte später endlich seinen Haarschnitt bekommt, droht auch sein Leben aus den Fugen zu geraten ...

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmosoph
22.04.12 - 20:23
Er kann ja nicht ewig als Vampir weitermachen, wenngleich ich diesen Darsteller nach wie vor uninteressant finde.

Antwort abgeben

Seth0487
21.04.12 - 08:21
@ Filmfreak: Stimmt, einen Millionär kaufe ich ihm auch nicht unbedingt ab und dafür wären mir auch ein Haufen passenderer Schauspieler in den Sinn gekommen.

So muss ich allerdings auch sagen, dass der Trailer ziemlich interessant und befremdlich aussieht.

Ich bin gespannt, was Herr Cronenberg da wieder liefert.

Antwort abgeben

Filmfreak
20.04.12 - 14:28
Der Plot dazu liest sich sehr vielversprechend, doch irgendwie kann ich dem Robert den Millionär nicht so recht abnehmen.

Antwort abgeben