HIDE

8martin

Dabei seit Januar, 2013     zuletzt am 6. Dezember, 2019     Punkte:

1.261 Filmkommentare


95%
The Good Liar - Das Alte Böse

vor 1 Tag

The Good Liar - Das Alte Böse

Die meisten Rezensenten dieses Films reden fast ausschließlich von dem älteren Trickbetrüger Roy (Ian McKellen), der Betty, einer älteren, wohlhabenden Dame (Helen Mirren) ihr Vermögen abjagt. Das stimmt zwar, aber übersieht den Kern des Dramas. Dass Helen Mirren niemand ... lesen

71%
Der falsche Mann

vor 4 Tagen

Der falsche Mann

Das ist nicht Alfs stärkster Film, obwohl er eine Schlussszene hat, die nachdenklich stimmt. Geschönt und falsch! Ein Unschuldiger wird verhaftet und natürlich wissen wir, dass am Ende die Unschuld des unbescholtenen Familienvaters Manny Balestrero (Henry Fonda) ans Licht kommen wird. ... lesen

96%
Lemony Snicket - Rätselhafte Ereignisse

vor 6 Tagen

Lemony Snicket - Rätselhafte Ereignisse

Ein Riesenspaß für Groß und Klein. Regisseur Brad Silberling hat hier eine Promi Riege vor die Kamera geholt und die scheinen ihre Auftritte zu genießen. Die drei Waisenkinder Klaus (Liam Aiken), Violet (Emily Browning) und die kleine Sunny kommen zu ihrem Vormund. Damit beginnt ... lesen

90%
This Filthy Earth

vor 1 Woche

This Filthy Earth

Wenn man nicht vorbereitet ist, erschlägt einen die Wucht der Bilder gleich von Anfang an. Es ist ein außerordentlich guter Film, der dem Zuschauer einiges zumutet, ihn aber auch durch ungewöhnliche Bilder versöhnt. Man spürt, wie weit man doch von der sterilen, keimfreien ... lesen

83%
Es war einmal in Amerika

vor 1 Woche

Es war einmal in Amerika

Der dritte und letzte Teil der großen Amerika Saga von Sergio Leone ist ein fulminanter Endpunkt des Werkes. Er hat nur drei kleine Macken: je nachdem, welche Version man sich antut, dauert es zweieinhalb bis dreieinhalb Stunden. Der Film kann in drei Teile aufgegliedert werden, wovon der erste ... lesen

59%
Die Zukunft heißt Frau

vor 1 Woche

Die Zukunft heißt Frau

Marco Ferreri, das Enfant Terrible des Films hatte 1984 wieder mal zugeschlagen. Dieser Film könnte ganz oben auf der Liste der Emanzipation stehen, weil er fast alle Tabus der bürgerlichen Gesellschaft bricht und schon im Titel eine Lanze für die Frau bricht. Ein Paar, Anna (Hanna ... lesen