HIDE

4k / UHD - Ultra HD SMALLTALK

Bisher gibt es 34 Antworten zu diesem Thema und wurde 1.384 mal aufgerufen.

#11

Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753

Filmosoph

Filmosoph


Die 4k Blu-ray-Verpackungen scheinen die gleichen Maße zu haben wie die 'normalen' FullHD-Blurays, nicht? Schon mal wer eine in der Hand gehabt?


30.01.2017 - 22:49:37

#12

Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753

Filmosoph

Filmosoph

Wer legt sich einen 4k Blu-ray-Player zu????


05.02.2017 - 12:30:21

#13

Chev

Chev


FILME
1.153

NEWS
870

FORUM
2.236

Chev

Chev

Wenn meiner kaputt ist ...


05.02.2017 - 14:46:21

#14

Chev

Chev


FILME
1.153

NEWS
870

FORUM
2.236

Chev

Chev

Wie der Elektronik Hersteller “Panasonic“ nun verkündet, lässt man Kunden von “3D“ TV auch in Zukunft nicht in stich sondern bietet weiterhin eine stereoskopische Wiedergabe von Videos im Heimkino an. Dabei setzt Panasonic auf ein aktives 3D mit “Shutterbrillen“ Technik.

DvD-Forum


28.02.2017 - 05:49:08

#15

Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753

Filmosoph

Filmosoph

Chev
Wie der Elektronik Hersteller “Panasonic“ nun verkündet, lässt man Kunden von “3D“ TV auch in Zukunft nicht in stich sondern bietet weiterhin eine stereoskopische Wiedergabe von Videos im Heimkino an. Dabei setzt Panasonic auf ein aktives 3D mit “Shutterbrillen“ Technik. DvD-Forum


Naja das ist ja schon mal was.


28.02.2017 - 07:19:26

#16

Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753

Filmosoph

Filmosoph

Schon spannend, dass Ben Hur, der in 3D im Kino war (sogar im IMAX), nicht mehr als 3D-Blu-ray erschienen ist. Dafür wohl bald in der UltraHD-BD.


21.03.2017 - 16:18:28

#17

eichi

eichi


FILME
364

NEWS
3.359

FORUM
8.338

eichi

eichi

hab übrigens seit ein paar wenigen wochen einen uhd tv zuhause...


21.03.2017 - 17:26:15

#18

Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753

Filmosoph

Filmosoph

eichi
hab übrigens seit ein paar wenigen wochen einen uhd tv zuhause...


Erfahrungen bitte!
Kann man DVDs mit dem noch gut ansehen? Blu-ray geht vermutlich gut - und auch schon echtes 4k Material gesichtet?


21.03.2017 - 17:40:11

#19

eichi

eichi


FILME
364

NEWS
3.359

FORUM
8.338

eichi

eichi

später... 😉


21.03.2017 - 17:47:51

#20

eichi

eichi


FILME
364

NEWS
3.359

FORUM
8.338

eichi

eichi



SAMSUNG Fernseher UE 43 KU 6070 UXZG Flat UHD 4K Smart LED TV


Link: http://amzn.to/2nRqsgD (Nicht ganz der gleiche, mein Modell gibt es nur in Ö bzw. beim MediaMarkt)


Warum nur 43"?
Leider haben wir in unserem Wohnzimmer nur für diese Größe platz, von daher ist diese Frage recht einfach und schnell erklärt.

Warum UHD und nicht 4K?
Ultra-HD hat eine Auflösung von 3840x2160 Pixel. 4K hat in der Höhe die gleiche Pixelzahl, nur in der Breite eine etwas größere, nämlich 4096 (deshalb auch 4K) Pixel. Einen reinen 4K TV hab ich da irgendwie nicht unbedingt gebraucht. Sind meist teurer und das rechtfertigt sich für mich nicht.

Warum habe ich überhaupt gewechselt?
Mein alter TV war noch voll funktionsfähig, hatte aber in den letzten Wochen vor seinem Tausch 2-3 ein kleines Bildproblem, welches sich aber beheben lies, wenn man den Strom vom TV genommen hat. Das Problem trat aber in ca. 12 Wochen eben 2-3 Mal auf. War also nicht der Hauptgrund, warum ich gewechselt habe. Der war eher der, weil mein alter TV zwar schon FullHD hatte, aber eben noch kein Smart-TV war.

Warum musste es nun ein Smart-TV sein?
Diese Frage erklärt sich von selbst, wenn man einen besitzt, würde ich sagen. Netflix, Prime, USB-Speichermedien mit Medien-Dateien anstecken, ... da gibt es wirklich viele tolle Gründe, die dafür sprechen.

Warum nicht gleich ein richtig tolles, teures Gerät, wie man es von einem Filmfan erwarten könnte?
Wie bereits oben erwähnt, habe ich zum einen Platz Probleme und zum anderen finde ich den Unterschied meist kaum erkennbar. Meine Schwester hat unlängst einen Loewe 4K erworben. Ein TV, der in der oberen Preisklasse mitspielt. Hat aber schon mehrfach einen Techniker dafür gebraucht. Neben kleineren Problemen gibt es zB auch ein Problem mit Netflix ... von daher ... kaufe ich lieber "normale TVs" und wechsle zur Not eben in ein paar Jahren wieder das Gerät, ... von den Kosten bin ich dann aber noch immer weit entfernt von den "Luxusmodellen", von der Technik, Bild, Ton usw. aber nicht wirklich.

Wie ist das Bild?
Also wenn die Quelle stimmt - der echte Hammer!!! Mein alter FullHD TV hatte wirklich ein tolles Bild, aber das hier sind tatsächlich andere Welten. Normales TV (wobei ich auch hier meist schon HD Kanäle habe - zumindest die, die ich am häufigsten sehe) ist trotzdem auch OK auf dem TV. Da würde ich jetzt nicht sagen, dass das früher besser gewesen wäre. Alles was in HD (muss nicht UHD sein) ist, wirkt nun noch einmal eine Spur besser. DVDs sind auch OK, sehe ich aber kaum noch. Natürlich spielt der TV erst dann seinen Trumpf aus, wenn auch die Quelle perfekt ist ... Prime und auch Netflix bieten da durchaus auch schon einige Sachen in UHD/4K an. Ich muss aber gestehen, dass ich noch keine 4K Blu-ray gesehen habe, weil meine PS4 diese nicht abspielt (glaube ich zumindest).

Bereue ich den Kauf?
Überhaupt nicht! Muss gestehen, dass es ein "Schnellschuss" von mir war und ich einfach bei dem Preis (EUR 499,-) nicht widerstehen konnte. Cool finde ich auch den Sport-Modus. Nicht falsch verstehen, der TV hat wie viele andere auch mehrere Modi, aber der Sport-Modus ist eben etwas "besonderes", der auch in Form einer eigenen Taste auf der kleinen und handlichen Fernbedienung platz gefunden hat.

So, wer sich bis zum Ende durchgekämpft hat und noch immer etwas wissen möchte, ... nur her mit euren Fragen !


22.03.2017 - 12:54:37