World4You - Internet Services GmbH

Pierre Brice

06. Februar 1929
3 Kommentare 31 Filme

Darsteller (Filme)


Kommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub
24.01.10 - 17:59
Die Rolle Winnetou hat Pierre Brice seine ganze Schauspielerkarriere gerettet und ihn zum Mythos gemacht.
Ich kenne auch den Rest der Filme von ihm und außer vielleicht "Unschuld im Kreuzverhör","Kampf der Titanen gegen Rom" oder " die Puppe des Gangsters" (mit Marcello Mastroianni/Anita Ekberg und Sophia Loren)ist alles nicht sonderlich gut gewesen.
Winnetou war also die Rolle seines Lebens, der er alles zu verdanken hat, die sich wie ein roter Faden durch sein Leben gezogen hat und die ihn in Deutschland bekannter als Claudia Schiffer machte. Er ist durch sein Aussehen und zumeist zurückhaltende Darstellung (was hauptsächlich auch an der Anordnung seines Regisseurs Harald Reinl lag) ein so großartiger Winnetou gewesen.
Pierre hat sich ja immer wieder bei diesem beschwert, dass er viel zu wenig Text habe und meist nur so herumstehe. Die Antwort von Reinl war immer diesselbe.
"Genau so ist es richtig, Pieärr - ein Indianer wie Winnetou ist stolz und schweigsam!"
Das ein brabbelnder Winnetou im endlos Monolog nicht gut rüberkommt, hat man dann im grauenhaften ZDF Zweiteiler "Winnetous Rückkehr" mit Brice als Indianer Opa mehr als deutlich gesehn. Noch dazu unsynchronisiert im kuriosen französisch Akzent.
Doch allein seine glänzende Erscheinung als junger Winnetou in "der Schatz im Silbersee" und "Winnetou 1. Teil" macht ihn für mich auf ewig unsterblich!

Antwort abgeben

eichi
17.01.10 - 20:08
pierre brice - hört man diesen namen, verbindet man ihn meist automatisch mit 'winnetou', dem großen häuptling der apachen. diese rolle war es ja auch, die ihn bekannt gemacht hat. würde man mich ganz schnell fragen, welchen anderen film ich mit ihm kenne, so würde mir wohl keiner einfallen.

warum pierre brice trotzdem für mich 'top' ist, ist die tatsache, dass ich mit seinen 'winnetou'-filmen groß geworden bin und ich sie noch heute, nach unzähligen sichtungen, gerne sehe, was zu einem großen teil eben an seiner verkörperung der filmfigur 'winnetou' liegt.

Antwort abgeben

eichi
08.06.15 - 07:12
Nun ist "Winnetou" leider wirklich tot. Am Samstag, 6. Juni 2015, erlag der 86-jährige den Folgen einer Lungenentzündung. RIP.
Angemeldet bleiben?