World4You - Internet Services GmbH

Jake Gyllenhaal

19. Dezember 1980
1 Kommentar 28 Filme

Darsteller (Filme)

1.
 

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
10.07.09 - 12:49
Ein weiterer noch junger Darsteller der aber bei mir und vielen anderen Zuschauern schon viele Sympathien gewonnen hat.
Seinen ersten großen Erfolg als Schauspieler hatte Gyllenhaal an der Seite von Dennis Quaid in Roland Emmerichs The Day After Tommorrow.
Er etablierte sich dann wohl endgültig 2005 mit dem Kriegsfilm Jarhead-Willkommen im Dreck an der Seite von Oscarpreisträger Jamie Foxx als Soldat im Golfkrieg und in der Rolle des Jack Twist in dem Film Brokeback Mountain über zwei schwule Cowboy-Rancher an der Seite des mittlerweile verstorbenen Heath Ledger.
Auch in Zodiac-Die Spur des Killers fand ich ihn sehr gut.
Donnie Darko natürlich noch erwähnenswert.

Gyllenhaal musste im Laufe seiner Karriere aber auch bekannte Rollen an andere Darsteller abgeben wie z.B. die Rolle des Spider-Man an Tobey Maguire,obwohl selbst Gyllenhaal schon für das Spider-Man Kostüm vermessen wurde,da Maguire plötzliche Rückenprobleme bekam,hatte Gyllenhaal die Rolle übernommen,doch Maguire kehrte in bester Gesundheit wieder zurück und somit musste er diese Rolle an ihn wieder abgeben.
Auch für die Rolle des Batman oder die des Supermans in Superman Returns war dieser vorgesehen - auch diese beiden Rollen bekam er nicht wie wir alle wissen.

Zuletzt stand Gyllenhaal für die Videospielverfilmung Prince of Persia vor der Kamera.
Das er die unterschiedlichsten Rollen spielen kann hat er uns ja bereits schon mehrfach bewiesen und somit ein Allround-Talent ist,ich erhoffe mir auch in der Zukunft noch viele weitere sehenswerte Filme mit ihm.

Antwort abgeben

Angemeldet bleiben?