World4You - Internet Services GmbH

Lars von Trier

30. April 1956
1 Kommentar 13 Filme

Das ist die Filmografie von Lars von Trier. Hier sind alle Filme aufgelistet, bei denen Lars von Trier beteiligt ist.


Kommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
04.12.11 - 12:37
Der umstrittene Regisseur war ja in seinen Werken schon immer (gelinde gesagt) ein wenig eigen und hat vor allem mit der Antichrist einen vieldiskutierten, depressiv angehauchten Film geschaffen, um auch darin seine eigene, immer wiederkehrende Schwermut zu verarbeiten.
Markige Sprüche in die Hitler Sympathisanten Richtung verhinderten zusätzlich einen großen Beliebtheitsgrad dieses exzentrischen, aber hochbegnadeten Regisseurs.
Gerade jetzt lief er aber mit dem schier unnachahmlichen Meisterwerk "Melancholia" und einem phantastischen Darstellerteam zur unübertroffenen Hochform auf. Weit entfernt vom üblichen Kinomainstream dümpelte das verbeugungswürdige Filmkleinod an den Kinokassen nur gemächlich vor sich hin, während dem kunstinteressierten Cineasten diese Perle durchaus nicht verborgen blieb.
Dies brachte dem 1956 in Kopenhagen geborenen Lars von Trier nun den europäischen Filmpreis 2011 ein und ich klatsche dazu enthusiastisch Beifall. Und fre umich megamäßig auf den 2013 herauskommenden Skandalfilm Nymphomanic mit Charlotte Gainsbourg.

Antwort abgeben

Angemeldet bleiben?