World4You - Internet Services GmbH

Terence Hill

29. März 1939
3 Kommentare 46 Filme

Das ist die Filmografie von Terence Hill. Hier sind alle Filme aufgelistet, bei denen Terence Hill beteiligt ist.

Darsteller (Filme)


Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Chev
23.09.10 - 13:13
Terence Hill ... dieser Mann ist alleine durch seine stahlblauen Augen zu beschreiben.
Er hat immer den Partner von Bud Spencer gespielt und obwohl auch seine Sologänge recht gut und erfolgreich waren, so ist sein Platz doch an dieser Seite.

Sympathisch das Bud und Terence privat beste Freunde sind und auch wenn Hill eigentlich der erfolgreichere Schauspieler ist, so konnte er doch den Kultstatus von Bud Spencer nicht erreichen. Irgendwie immer eine nasenlänge voraus. Dafür war Terence immer der Frauenschwarm. Sowohl in den Filmen als auch im wahren Leben.
So kann ich mich an einen Abend mit meinen Eltern vorm TV erinnern. Es lief Wetten Dass...??? und als Gast waren Terence Hill und Bud Spencer zu sehen.
Meine Mutter war nur am Quieken und immer wieder sagte sie: Oh ist das ein toller Mann.
Mein Dad war schon völlig genervt und mit den Augen rollend versuchte er meine Mom davon zu überzeugen das Bud Spencer eigentlich viel männlicher ist und Terence nur der Weichspüler.
Ha ha.

Ich mag beide und beide sind für mich Kult so wie jeder einzelne Film den sie gemacht haben.

Antwort abgeben

kurenschaub
02.02.10 - 10:05
das coole, smarte Knäblein startete seine große und internationale Karriere bei den karl May Filmen in "Winnetou 2. Teil" als Ribanna Ehelicher Leutnant Merril. Später war er dann auch noch in " Unter Geiern" als Baker jr., anschließend noch im "Ölprinz" und "Old Surehand 1" zu sehen.
Dies genügte, mit "mein Name ist Nobody" gab`s dann den erhofften Großerfolg in der Hauptrolle und die anschließenden Kultfilme (Prügel und Spaßwestern Genre mit Bud Spencer, z.B. " vier Fäuste für ein Halleluja") sind längst Geschichte.

Antwort abgeben

Filmfreak
05.07.09 - 13:43
Es gibt beinahe keinen Film welchen ich von Mario Girotti alias Terence Hill nicht kenne oder gesehen habe.Schon in jungen Jahren begleitete mich dieser Darsteller entweder alleine oder an der Seite seines Freundes und Filmpartners Bud Spencer in diversen Western-Klamauks,oder auch in anderen schlagkräftigen Komödien,aber auch ernste Rollen spielte er hervorragend.Mit Bud Spencer bildete er jahrelang eines der erfolgreichsten Filmkomiker-Duos.
1967 stand Terence Hill zum ersten mal mit Bud Spencer in dem Italo-Western Gott vergibt...wir beide nie zusammen vor der Kamera,es folgten dann noch zwei weitere recht harte,zeittypische Western dieser beiden Schauspieler mit recht wenig Humor.Es stellte sich jedoch sehr schnell heraus,dass die beiden Darsteller als Komödiantenduo sehr erfolgreich waren.Der drahtige,trickreiche und nie um eine Antwort verlegene Terence Hill und auf der anderen Seite der korpulente,bärbeißige Bud Spencer,ergänzten sich hier in optischer wie charakterlicher Hinsicht perfekt.

Seine Filme sind für mich ein Stück Filmwelt in der man die Sorgen des Alltags sehr gerne einmal vergisst und einfach was nettes zum Lachen hat,auch wenn man die Filme schon x-Mal gesehen hatund weiß wie diese ausgehen,so tut es den Filmen absolut keinen Abbruch.Ich kann mir die Filme von ihm bis heute noch ansehen,auch mit mittlerweile 31 Jahren.Terence Hill steht für mehr als nur eine Filmgeneration da.
Natürlich gab es im laufe seiner langen Filmkarriere auch den einen oder anderen Griff ins Klo mit ein paar Filmen,aber die meisten lassen sich eben immer wieder ansehen.

Die Liste von Terence Hill ist lang,sehr lang,ich beginne nun nicht mit dem aufzählen,da möchte ich dann darum bitten das Ihr liebe Filmfreunde meine Kommentare zu den einzelnen Filmen von ihm durchlest,welche ich hier auf der Seite verfasst habe.

Seine deutsche Stimme wird ihm übrigens schon sehr lange Jahre von Thomas Danneberg geliehen.

Er ist und bleibt für mich ein Schauspieler der ganze Generationen zu unterhalten wusste,daher ein klares TOP von mir!!!

Antwort abgeben

Angemeldet bleiben?