World4You - Internet Services GmbH

Stars




Die letzten Kommentare...

eichi

Karin Dor

24 Filme     3 Bilder     2 Kommentare
Das bisher einzige deutsche Bond-Girl ist leider am 6. November 2017, im Alter von 79 Jahren verstorben.

lesen 09.11.2017 - 11:04


eichi

Daisy Ridley

8 Filme     9 Bilder     1 Kommentare

73 Questions With Daisy Ridley | Vogue

lesen 12.10.2017 - 15:38


Chev

Jaden Smith

7 Filme     20 Bilder     1 Kommentare
Jaden Smith ist ein grauenvoller Newcomer Schauspieler. Schrecklich. Sollte es Jaden Smith jemals gelingen als anerkannter und respektabler Schauspieler sein Geld zu verdienen, wäre dies das Zeichen für millionen unbelichteter Menschen, dass es wirklich jeder zum Schauspieler schaffen kann und das dieser Beruf auch anstrebenswert ist, selbst wenn man frei jeglichen Talent ist.
Sollte dieser Tag, an dem Jaden beispielsweise einen Oskar erhält, tatsächlich eintreffen, werde ich vermutlich mein Dasein bereits als Rentner fristen. Dennoch... an diesem denkwürdigen Tage, werde ich mich für ein Vorsprechen in Hollywood anmelden !

lesen 14.09.2017 - 09:51


kurenschaub

Lara Wendel

3 Filme     0 Bilder     1 Kommentare
ultracoole Lady, starke Darstellung in Tenebre. Startete 1977 im skandalträchtigen "Spielen wir Liebe". (Softsexszenen als 11 jährige). Die aufregende Actrice ist am 29.3 1965 in München geboren. Tochter des US Schauspielers Walter Barnes, der in Winnetou 1 (Bill Jones), Unter Geiern als Baumann Senior und in Ölprinz oder Halblut Apanatschi zu sehen war.
Ihre Mutter Britta Barnes, ebenfalls Schauspielerin brillierte in Fellinis Roma.
Lara Wendel war auch erfolgreich in Horrorfilmen wie "Killing Birds" 1987 oder "Ghosthouse" 1988 zu sehen, ihr wichtigster Film war wohl 1987 in "Intervista" von Frederico Fellini. Ihre letzter war "Männer und Liebhaber" ehe sie sich 1992 als Fotomodell (hauptsächlich für erotische Aufnahmen) zurück zog.

lesen 02.09.2017 - 16:09


kurenschaub

Irene Miracle

6 Filme     0 Bilder     1 Kommentare
die Frau hat Klasse. Ihre kurzen Szenen (hauptsächlich zur Präsentation ihres wunderbaren Busens beschränkt) brachten ihr in Midnight Express einen golden Globe als Nachwuchsdarstellerin ein. Ultracool agierte sie in "Horror Infernal" dem Meisterwerk von Dario Argento. Uvergessen ihr Abstieg in einen unheimlichen Keller und das Abtauchen in eine mehr als gespenstische Unterwasserwelt.
Mittlerweile bereits 64 jährig (2017) arbeitete sie auch als Regisseurin und hatte ihren letzten Movie 1997 mit John Denver in " auf der Spur des großen Bären".

lesen 01.09.2017 - 15:03